Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Neustadt kämpft wacker, Ratekau zahlt Lehrgeld
Sportbuzzer Sport im Norden Neustadt kämpft wacker, Ratekau zahlt Lehrgeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 18.09.2013

Der weiblichen Jugend A des TSV Ratekau wurden in der Handball-Oberliga beim 21:44 (11:21) zu Hause gegen die HSG Handewitt/Nord-Harrislee klar die Grenzen aufgezeigt. Gegen den Titelaspiranten aus dem „hohen“ Norden konnte Ratekau lediglich die Anfangsminuten ausgeglichen gestalten. Anna-Lena Grell (6 Tore) erzielte die ersten drei TSV-Treffer, allerdings lag ihr Team da schon mit 3:5 hinten. Als dann eine zehnminütige Torflaute bei den Ostholsteinerinnen folgte, zog die HSG auf 11:3 davon. „Unsere Fehler im Angriff hat Handewitt immer wieder mit einfachen Tempogegenstößen ausgenutzt“, erklärte Ratekaus Trainer Heiko Grell. Seine Mannschaft war danach nur noch um Schadensbegrenzung bemüht.

Allerdings konnte sie die hohe Niederlage nicht verhindern. Weitere Haupttorschützinnen waren Stina Stobbe und Mina Esemann (je 3).

Beim Spitzenreiter der SH-Liga, SV Henstedt-Ulzburg, musste sich die weibliche Jugend B des TSV Neustadt mit 20:25 (9:12) geschlagen geben. „Wir waren uns unserer Außenseiterrolle bewusst und wollten den Gegner ein wenig ärgern. Das ist uns durchaus gelungen“, sagte TSV-Trainerin Christiane Veldkamp, die nicht unzufrieden war. Torhüterin Nicole Rath war ein sicherer Rückhalt hinter einer energisch kämpfenden Abwehr. „Phasenweise hätten wir zwar cleverer agieren können, aber ich denke, meine Mannschaft ist jetzt in der neuen Spielklasse angekommen“, ergänzte Veldkamp. Beste Torschützinnen waren Lina Pape (7), Christina Hamann (5/4) und Jana Venohr (4).

rl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SH-Liga, A-Junioren

SG Trave 06 — SV Eichede 6:0 (3:0). Gegen die Gäste aus Eichede gelang den Trave-Fußballern der erste Saisonsieg.

18.09.2013

Die U14-Leichtathletinnen der LG Schönberg W-S-K sind Landesmeister im Team. Die Ratzeburger Frauen und Männer glänzen in Lübeck mit Doppel-Bronze.

18.09.2013

SH-Liga, männl. Jugend A

TSV Hürup — HSG Tills Löwen 32:23 (18:13). Trainer Andreas Wolf konnte erneut nicht mit seiner Stammbesetzung antreten und musste ...

18.09.2013
Anzeige