Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Noch eine Britin für Trittaus Badmintonis
Sportbuzzer Sport im Norden Noch eine Britin für Trittaus Badmintonis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:31 16.06.2018
Trittau

Ein wenig überrascht war die umtriebige Abteilungsleiterin der Trittauer Badmintonspieler schon, als sie den ausgefüllten Personalbogen der 21-jährigen „Jess“ in den Händen hielt, die wie Neuzugang Matthew Clare in Loughborough nahe Leicester studiert und Deutschland aus ihrer Zeit beim STC BW Solingen kennt: „Sie ist ja noch einen Zentimeter kleiner als Priskila“, stellte Sabina Persson beim Vergleich mit ihrer 1,55 Meter kleinen „ersten Dame“, der indonesischen Einzelspezialistin Priskila Siahaya, fest. Zwar kann Jessica Hopton auch Einzel spielen, in erster Linie ist sie aber als Option fürs Doppel vorgesehen (und damit als Ersatz für Iris Tabeling, die künftig in der Schweiz spielt). So wie auch Ciara Torrance, die 18-jährige Schottin, die ebenfalls beim TSV unterschrieben hat (die LN berichteten). Beide sind sicher Verstärkungen für Trittaus Zweitliga- Team, „wer von ihnen sich für die erste Liga empfiehlt, wird sich zeigen“, so Persson. Hopton ist im Mixed mit Landsmann Michael Roe aktuell kurz davor, in die Top-100 der Welt vorzustoßen (aktuell 104), mit ihrem künftigen Trittauer Teamkollegen Matthew Clare spielte sie sich bis auf 179.

Neu beim TSV Trittau: Jessica Hopton.

Im Doppel und Einzel will sich auch Jonathan Persson weiter nach vorn spielen. Aktuell spielt der jüngste der zuletzt drei Persson-Brüder in Trittaus Erstliga- Team nach auskuriertem Muskelfaserriss in der Wade „und einigem Trainingsrückstand“ bei den Cameroon International im Palais des Sports der Hauptstadt Yaounde. Im Einzel an Position vier gesetzt, war er gestern im Halbfinale gegen den Ägypter Ahmad Alshannik dran, verlor knapp mit 21:17, 13:21, 18:21. Anschließend erreichte er im Doppel mit dem Dänen Mathias Pedersen durch einen Zweisatzsieg das Finale. Ab Donnerstag geht’s beim nächsten Turnier in der Elfenbeinküste für Persson weiter.

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn heute ab 10 Uhr in Lübeck der siebte 7 Türme Triathlon rings um die Hüxwiese über die Bühne geht, wird das sportliche Geschehen nebst Drumherum wieder von Heinz Galling (58) und Peter Mauritz (61) moderiert.

16.06.2018

Die Crew um die Zarnekauer Katamaran-Profis Helge und Christian Sach sind die ersten Sieger der Kieler Woche 2018.

16.06.2018

Vielseitigkeitsturnier von schwerem Sturz mit tödlichem Ausgang überschattet.

16.06.2018