Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Nur Siems patzt: Lübecks Junioren vereint erfolgreich
Sportbuzzer Sport im Norden Nur Siems patzt: Lübecks Junioren vereint erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 04.09.2013

Fußball-SH-Liga, A-Junioren

SG Husum/Rödemis — SG Siems/Strand 08 2:3 (2:1). Tolles Comeback der Gäste nach schwacher erster Hälfte: Reichenbach (10.) und Sander (45.) hatten Husum jeweils in Führung geschossen, doch Siems/Strand konterte doppelt durch Rezgu (28.) und Said (58.), der auch das umjubelte Siegtor (75.) erzielen konnte. Die Gastgeber probierten es in der Folge ausschließlich mit langen Bällen, scheiterten jedoch stets an der kompakten Defensive des Aufsteigers.

Eintr. Groß Grönau — TuRa Meldorf 5:1 (3:1). In Abwesenheit von Chefcoach Jörg Grandt war es Eintrachts Assistent Jens Koop vergönnt, sich einer großartigen Mannschaftsleistung seiner Grönauer zu erfreuen. Die Gastgeber bestimmten die Partie am Torfmoor über die gesamte Dauer. Gamroth (11.), Möllner (13.) und Becher (18.) machten früh alles klar, Kalifa (84.) und Bark (86.) rundeten das Ergebnis ab. Der Gegentreffer durch Thomsen (37.) war lediglich ein Schönheitsfehler.

B-Junioren

Frisia 03 Risum-Lindholm — SG Hanse Lübeck 2:3 (2:3). In einer spektakulären ersten Hälfte fielen alle fünf Tore. Frisia machte über weite Strecken das Spiel, letzlich gingen die Lübecker aber durch Arp (13.) in Front. Horak (16.) konterte nur wenig später, ehe Baby (23.) die Gäste erneut in die bessere Position brachte. Doch auch die Führung währte nur kurz, denn Ferchen (30.) traf zum 2:2. Letztlich war es erneut Baby (33.), der den Schlusspunkt markierte. Das Ergebnis hätte klarer ausfallen können: In der zweiten Halbzeit verschoss Mann noch einen Foulelfmeter (50.) für die Lübecker SG-Jungs.

Büdelsdorfer TSV — TSV Siems 1:0 (1:0). In einer ausgeglichenen Partie sorgte ein einziger Treffer durch Orlowski (36.) dafür, dass die Siemser nach drei Spielen weiter punktlos im Tabellenkeller stehen. Trotz optischer Überlegenheit in der zweiten Hälfte blieben die insgesamt schwachen Gäste letztlich ohne Torerfolg.

SöGo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auch Lübecks Nachwuchs-Footballer haben den Saison-Endspurt in ihren Ligen angezogen, allerdings mit unterschiedlichem Erfolg.

04.09.2013

Erste BW-Medaille bei Mannschafts-Landesmeisterschaften.

04.09.2013

Großer Preis in Schwaan geht an Philipp Makowei. Sonnabend elftes Oberhofer Reitturnier. Ab 7.30 Uhr stehen zwölf Dressur- und Springprüfungen auf dem Programm.

04.09.2013
Anzeige