Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Pansdorf fordert FCD, OSV offensiv
Sportbuzzer Sport im Norden Pansdorf fordert FCD, OSV offensiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.08.2018

Landesliga Holstein

TSV Pansdorf – FC Dornbreite (Heute, 18.30 Uhr). Mit fünf Punkten aus fünf Spielen ist die TSV-Elf von Trainer Helge Thomsen derzeit Mittelmaß. Immerhin: Unter der Woche siegte man im Kreispokal bei dessen Ex-Klub Pönitz mit 3:2 nach Verlängerung, nachdem man zur Pause 0:2 hinten lag. „Jetzt wollen wir den individuell stark besetzten Dornbreitern Paroli bieten“, sagt Thomsen. Kompensieren muss er die Ausfälle von Dittschlag, Schumacher, Kunert, Facklamm (verletzt), Prüssmann, Wohlfahrt (Urlaub), sowie eventuell von Hahn, Greger und Basse. Der FCD meldete sich zuletzt mit einem 8:1 gegen Wankendorf zurück.

Oldenburger SV – Lübecker SC (Sa., 15 Uhr). Der OSV will morgen an die jüngsten guten Auftritte anknüpfen. „Wir treffen auf eine sehr junge Truppe, die ihre Stärken in der Offensive hat. Deshalb werden wir versuchen, sie unter Druck zu setzen, um dann über unsere starke Offensive das Spiel für uns zu entscheiden“, sagt Trainer Andreas Brunner. Bis auf den langzeitverletzten Finn Severin kann er beim Wiedersehen mit Kristof Loffhagen auf den gesamten Kader zurückgreifen.

fh/rmü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die E-Jugend-Fußballerinnen der TSG Wismar haben in Vorbereitung auf die neue Saison das Turnier des SV Blau-Weiß Grevesmühlen gewonnen. Wismar und Grevesmühlen stellten jeweils zwei Teams.

30.08.2018

Die „Grüne Saison“ der Reiter neigt sich ihrem Ende zu. Aber bevor die Hallensaison in wenigen Wochen beginnt, steht noch das traditionelle Spring- und Dressurturnier morgen in Oberhof an.

30.08.2018

Aus im Landespokal, Fast-Blamage im Kreispokal, in der Oberliga nur fünf Punkte aus fünf Spielen: Eutin 08 sucht nach dem großen Umbruch nach dem Regionalliga-Abstieg noch seine Form.

30.08.2018