Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Pansdorfer Kids-Cup mit 96 Teams
Sportbuzzer Sport im Norden Pansdorfer Kids-Cup mit 96 Teams
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 05.07.2017
Pansdorf

Mit dem „Bowling World“-Kids-Cup bietet der TSV Pansdorf am Wochenende ein weiteres Fußball-Turnierwochenende für insgesamt 96 Jugendteams in den Altersklassen von der D- bis zur G-Jugend an. Verantwortlich für das Event ist das „Fair-Play-Cup-Team“ des Vereins um Organisator Tim Schlichting mit mittlerweile 25 ehrenamtlichen Helfern, die sich nun auch für das Sommerturnier in Pansdorf engagieren.

Nachdem bereits im vergangenen Jahr eine Kids-EM passend zur Fußball-Europameisterschaft in Frankreich durchgeführt wurde, wird dieses Jahr unter ähnlichem Motto mit Blick auf die WM im kommenden Jahr gespielt. Wieder wird den 24 Mannschaften pro Altersklasse jeweils eine Nation zugelost.

Neben der sportlichen Herausforderung wird es im Rahmenprogramm weitere Attraktionen geben, darunter eine Tombola mit über 3000 Preisen, aber auch die mobile Bowlingbahn der „Bowling World“ Lübeck und der „Fair-Play-Cup- Powerschuss“-Wettbewerb. Etwas Besonderes hat sich Bundesligist Schalke 04 einfallen lassen. Die „Knappen“, seit einigen Jahren Partner des TSV Pansdorf, werden Plätze für die Knappenfußballschule in Pansdorf (23. bis 25.8.) verlosen.

Organisator Tim Schlichting freut sich auf das Wochenende: „Mittlerweile könnte gewisse Routine bei unseren Veranstaltungen aufkommen. Jedoch ist es immer wieder auch eine spannende Geschichte. Beim Sommer-Event sind wir auch immer vom Wetter abhängig und hoffen, dass alles soweit klappt. Wir freuen uns auch über unseren neuen Partner Bowling World, der sich nicht nur vor Ort ums Catering kümmern wird, sondern auch alle Teams vor oder nach dem Turnier zum Bowling eingeladen und zudem für einige Turnierpreise gesorgt hat.“

Das Turnier beginnt am Sonnabend um 9 Uhr mit den Kleinsten. Bei den G-Jugendlichen startet mit dem ATSV Stockelsdorf der Sieger der Soccerhallen-Liga als „Deutschland“. Ab 15 Uhr kämpfen dann die D-Jugend-Fußballer des SC Cismar II als DFB-Team um den Turniersieg. Am Sonntag starten ab 9 Uhr 24 F-Jugendteams ins Turnier, darunter das „deutsche Team“ vom SV Olympia Bad Schwartau, ab 15 Uhr spielt dann die E-Jugend des Krummesser SV im Namen von Jogi Löws Nationalkickern.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit 17 Talenten war der Schleswig-Holsteinische Leichtathletik Verband (SHLV) bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler im Blockwettkampf vertreten, am Ende ...

05.07.2017

Stormarns Turnerinnen mit zwölf Podestplätzen in bei LEM in Wedel.

05.07.2017

Mit 17 Athleten war der Schleswig-Holsteinische Leichtathletik Verband bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler im Blockwettkampf vertreten, am Ende gab es ...

05.07.2017
Anzeige