Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Plewka und Sara verstärken den SV Schackendorf
Sportbuzzer Sport im Norden Plewka und Sara verstärken den SV Schackendorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.06.2013
Von Beke Zill
Schackendorf

Der gebürtige Schackendorfer Kevin Plewka spielte zuletzt für SH-Ligist SV Todesfelde. Nach einer Knie-OP Anfang des Jahres befindet sich der 21-Jährige im Aufbau-Training. Und auch Metin Sara kehrt an alte Wirkungsstätte zurück. Der 32-jährige Mittelfeldspieler kickte beim VfB Lübeck in der Regionalliga. Zuletzt gehörte er der Mannschaft des TS Einfeld an. „Metin soll die Mannschaft führen und seine Erfahrung auf dem Platz weitergeben. Ja, er hat eine längere Pause gemacht, ist aber unbestritten ein klasse Kicker und wird sich über die Vorbereitung seine Fitness wiederholen“, sagt SVS-Trainer Lars Callsen.

bz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneut untermauerte er seine Favoritenrolle im Kampf um die Motocross-Landesmeisterschaft: Björn Feldt vom MC Grevesmühlen dominierte auf seiner KTM nach dem Heimsieg in Upahl auch auf der Rennstrecke „Drei Eichen“ des MC Prisannewitz in der Königsklasse MX1 und baute mit dem Erfolg seine Führung in der LM-Gesamtwertung auf 209 Punkte aus.

Beke Zill 26.06.2013

Der TC an der Schirnau lädt von heute bis Sonnabend jeweils ab 9 Uhr zum 4. Schirnau Jugend Cup. Beim nationalen Tennisturnier im Rahmen der Dunlop Junior Series — der größten Jugendturnier-Serie Deutschlands — geht‘s für die Talente der Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U21 nicht nur um Ranglistenpunkte.

Beke Zill 26.06.2013

Mädchen und Jungen der Altersklassen U10, U12 und U14 spielen am Wochenende um Punkte. Finale steigt Anfang August in Berlin.

Beke Zill 26.06.2013