Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Premiere in Lüdersdorf, Derby am Tannenberg
Sportbuzzer Sport im Norden Premiere in Lüdersdorf, Derby am Tannenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 06.08.2015

Für drei Mannschaften aus Nordwestmecklenburg beginnt bereits am Wochenende die neue Saison. Bereits heute muss die SG Roggendorf in der Ausscheidungsrunde des Landesklassenpokals West zu Motor Boizenburg. Eine Premiere steht dann morgen in Lüdersdorf an, wo der gastgebende SVL ab 14 Uhr den ehemaligen Verbandsligisten FSV Bentwisch erwartet. Für Manuel Sperber, den neuen Trainer der Lüdersdorfer ist es sein erstes Pflichtspiel. Am Sonntag erwartet dann der Poeler SV noch den PSV Rostock.

28 der insgesamt 46 gemeldeten Mannschaften auf Kreisebene sind am Wochenende in der Ausscheidungsrunde im DFB-Kreispokal gefordert. Zu den Höhepunkten der 14 angesetzten Paarungen gehört sicherlich das Derby am Grevesmühlener Tannenberg. Am Sonntag gastiert ab 14 Uhr beim Kreisligisten Grevesmühlener FC der Kreisoberligist und Ortsnachbar FSV Testorf. In einer Woche geht es dann in der Landesklasse VI sowie der Kreisoberliga und Kreisliga erstmals wieder um Punkte.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beiden Mecklenburger Segler Malte Winkel (Schwerin) und Matti Cipra (Wismar) holen die Silbermedaille in der olympischen 470-er Bootsklasse bei der Juniorenweltmeisterschaft ...

06.08.2015

Vier Strecken stehen zur Auswahl — Candle-Light-Diner für Sieger im Hauptlauf.

06.08.2015

Für die einen ist es eine Premiere und der Höhepunkt des Fußballjahres, für die anderen nur ein Gegner auf dem Weg in die nächste Runde.

06.08.2015
Anzeige