Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Raubmöwen vor Härtetest an der Oder
Sportbuzzer Sport im Norden Raubmöwen vor Härtetest an der Oder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 26.10.2017

Der 1994 als Nachfahre des DDR-Erfolgsklubs ASK Vorwärts neugegründete FHC wurde 1997 Euro-City-Cup-Sieger, 2003 DHB-Pokalsieger und 2004 Deutscher Meister, musste 2013 aber Insolvenz anmelden und einen Neuanfang starten. Im fünften Drittliga-Jahr sind die FHC-Frauen in der Nord-Staffel das einzige noch unbezwungene Team, ließen neben Heimsiegen über Stade (33:15), Nord Harrislee (24:20) und Wattenbek (26:24) nur beim 21:21 in Owschlag einen Punkt liegen. So lautet die „logische“ Vorgabe von Christian Neubauer, der mit Nils Küssner immer noch interimsmäßig das TSV-Training leitet:

„Damit wir dort als Außenseiter nicht unter die Räder kommen, müssen wir mit dem gleichen Kampfgeist und genauso konzentriert wie gegen Wattenbek auftreten.“ Allerdings wird er morgen neben den Langzeitverletzten und Lea Dalinger (grippaler Infekt) eventuell auch ohne „Ola“ Adamczewska (Knieprellung) auskommen müssen. Zur offiziell noch ungeklärten Trainerfrage sagt Neubauer: „Nils und ich haben als Duo viel Spaß an der Sache und könnten uns das Ganze auch als Dauerlösung vorstellen . . .“

oel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Jahre lang lebte, lernte und trainierte Daniel Seifert am Badminton- Leistungszentrum in Mülheim an der Ruhr.

26.10.2017

„Mir ist die Position des Gegners in der Tabelle egal!“, stellt SVE-Trainer Paul Kujawski mit Blick auf den vorletzten Platz der Schackendorfer klar.

26.10.2017

Reifeprüfung für die jungen „Raubmöwen“ an der Oder: Nach dem 25:22-Derbysieg über Wattenbek müssen die Drittliga-Handballerinnen des TSV Travemünde morgen um 16 ...

26.10.2017
Anzeige