Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden SV Linau verpasst Sieg nur knapp
Sportbuzzer Sport im Norden SV Linau verpasst Sieg nur knapp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 23.11.2016

. In der Luftgewehr-Verbandsliga hat Aufsteiger SV Linau beim 4:6 gegen Olympia 72 Börm/Dörpstedt II einen Punktgewinn nur knapp verpasst. Björn Brettschneider (379:374 Ringe) und Patrick Siemers (382:374= legten gut los, dann aber trafen Ehlien Schütt (366:372), Mario Körner (364:372) und Valesca Burmeister (346:370) auf Gegner, die nicht unter 370 fielen.

„Das wird ein harter Überlebenskampf in der höchsten Schießsportklasse des Landes“, merkte Brettschneider an und richtete das Augenmerk schon auf den 18. Dezember. Dann geht es gegen Surendorf und Tabellenführer Bramstedt. „Da benötigen wir einfach Glück, wenn wir ein Pünktchen abhaben wollen.“

In der Luftgewehr-Verbandsliga Hamburg kam der SV Hamwarder zum Auftakt gegen Meckelfeld zu einem ungefährdeten 8:2-Sieg. Für Hamwarde schossen Siegfried Fiedel (291), Peter Graf (292), Norbert Gruse (291), Renate Lòpez (291) und Franz Brüggmann (289). wb/rln

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Bei den Offenen Sprintmeisterschaften der Masters-Schwimmer, bei denen gleichzeit die Kreismeister Ostholsteins auf den langen Strecken ausgeschwommen wurden, ...

23.11.2016

. Mit einem überzeugenden 10:0 über die Ahrensburger SG bleibt Roland Bad Bramstedt mit 6:0 Zählern Tabellenführer in der Luftgewehr-Verbandsliga vor dem SSV Kassau.

23.11.2016

In Abwesenheit der Top-Athleten, die sich bei der Kurzbahn-DM in Berlin auf nationaler Ebene maßen, schwammen bei den Lübecker Stadtmeisterschaften diverse „Nachzügler“zum ...

23.11.2016
Anzeige