Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° Schneeschauer

Navigation:
SVW-Damen verspielen Führung

Rostock SVW-Damen verspielen Führung

Volleyballerinnen unterliegen gegen Hamburg mit 2:3.

Rostock. Da war mehr drin! Die Volleyballerinnen des SV Warnemünde verpassten im Punktspiel der Regionalliga Nord eine Überraschung ganz knapp. Gegen den favorisierten Tabellendritten VG WiWa Hamburg unterlagen die Gastgeberinnen (5. Platz) mit 2:3 (25:16, 26:24, 23:25, 23:25, 14:16), sicherten sich aber noch einen Punkt.

SVW-Spielerin Andrea Bock meinte: „Wir sind konzentriert ins Spiel gestartet. Leider konnten wir unsere sehr gute Mannschaftsleistung nicht bis zum Ende durchhalten.“

Die Warnemünderinnen gewannen die ersten beiden Sätze. Beim Spielstand von 19:12 im dritten Durchgang deutete alles auf einen Heimsieg hin. Doch die Hamburgerinnen kämpften sich zurück. Eine Aufschlagserie der Gäste brachte die SVW-Damen aus dem Konzept. Hinzu kamen viele Fehler. Hamburg verkürzte, glich zum 21:21 aus und entschied den Satz mit 25:23 für sich.

„Eigentlich waren die drei Punkte im dritten Satz schon im Sack. Leider aber nur eigentlich. Die Hamburgerinnen haben sich gut zurückgekämpft und waren den Tick cleverer als wir“, sagte Warnemündes Trainer Matthäus Kuna.

Im vierten Satz konnte sich zunächst keine Mannschaft vorentscheidend absetzen. Nachdem die Gäste aber auch den Abschnitt mit 25:23 gewonnen hatte, war die Partie wieder völlig offen. Im Tie-Break setzte sich der offene Schlagabtausch fort. Beim 14:13 hatten die Warnemünderinnen die Chance, die Partie für sich zu entscheiden. Die wurde aber per Aufschlagfehler vergeben. Die Gäste hatten die besseren Nerven und nutzten ihre erste Möglichkeit zum Sieg. „Dass wir am Ende den Matchball mit einem Angabefehler herschenken, passt zur Dramatik des Spiels“, kommentierte Kuna.

pm/msz

SV Warnemünde: Bock, Schnittger, Müller, Kurland, Kords, Müchler, Weidauer, Jahnke, Ostwald.

Regionalliga Nord

SV Warnemünde – WiWa Hamburg 2:3

SC Neubrandenburg – Lübecker TS 3:0

1. Kieler TV 15 42:13 38
2. GW Eimsbüttel 15 39:13 37
3. VG WiWa Hamburg 15 37:17 33
4. MSV Pampow 15 37:25 30
5. SV Warnemünde 15 37:23 29
6. SC Neubrandenburg 15 29:29 24
7. Eimsbütteler TV II 15 29:30 20
8. Wiker SV 14 22:30 17
9. VC Norderstedt 14 20:34 12
10. Lübecker TS 14 7:36 6
11. VCO Schwerin II 17 2:51 0

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.