Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Schwarzenbeker Heimpremiere gegen Hertha BSC
Sportbuzzer Sport im Norden Schwarzenbeker Heimpremiere gegen Hertha BSC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 05.09.2013

Die Regionalliga-Herren der Tischtennis-Abteilung des TSV Schwarzenbek laden ihre Fans zum ersten Heimspiel der Saison: Morgen treffen die Europastädter in der Sporthalle Nord-Ost ab 15.15 Uhr auf Hertha BSC. Nach dem gelungenen Saisonauftakt (9:7-Triumph bei Meisterschaftsfavorit Borsum) wollen die Gastgeber gegen das leistungsstarke Team aus Berlin um Top-Spieler Miroslav Bindatsch punkten.

Schwarzenbeks Drittliga-Damen sind derweil ab 14.30 Uhr bei Tabellenführer Kaltenkirchener TS zu Gast, rechnen sich aber allenfalls Außenseiterchancen aus. Tags darauf starten die Verbandsoberliga-Damen des TSV um Spitzenspielerin Juliane Kiehn bei Kaltenkirchen III.

In der Herren-Landesliga wollen die Titelaspiranten des Ratzeburger SV bereits morgen bei ihrem Saison-Debüt bei Brunsbüttel II die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison legen, während der TTC Grinau schon heute ab 20.30 Uhr zu Hause im Sporthuus Krummesse auf Hagen Ahrensburg stößt.

Unterdessen spielen die jüngsten Nachwuchshoffnungen am Sonntag ab 9.15 Uhr in Nusse ihre Kreisranglister aus.

zumm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handball-SH-Liga startet am Wochenende in die neue Saison — und bei den Männern des TSV Grömitz sind die Sorgen bereits groß.

05.09.2013

Zwei Siege, eine Niederlage: Das ist die bisherige Heimbilanz des SH-Liga-Sechsten FC Dornbreite.

05.09.2013

Nur einen Tag nach seinem Sieg bei den Kreismeisterschaften im Schwimmen stellte sich der Möllner Triathlet Lucas Hüllweck zusammen mit seiner Schwester Hanna erneut einer großen Herausforderung.

05.09.2013
Anzeige