Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Sieben St.-Pauli-Profis treten kürzer: Sonderurlaub für Maier
Sportbuzzer Sport im Norden Sieben St.-Pauli-Profis treten kürzer: Sonderurlaub für Maier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 21.06.2013
Maier darf sich noch ein bisschen ausruhen. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv
Hamburg

Komplett pausierten Philipp Ziereis wegen muskulärer Probleme und Torhüter Philipp Tschauner wegen eines Magen-Darm-Infekts. Sebastian Schachten trainierte lediglich individuell.

Sonderurlaub erhielt Sebastian Maier. Der von 1860 München verpflichtete Mittelfeldspieler darf zwei Tage ausspannen, weil seine Sommerpause kürzer war als die der Kollegen. Eine Woche vor dem Trainingsstart der Hamburger absolvierte der 19-Jährige mit der zweiten Mannschaft von 1860 München die Relegation zur 3. Liga. Beim 12:0-Testspielsieg gegen den Verbandsligameister Husumer SV am Mittwochabend war Maier mit fünf Treffern bester Torschütze der Hamburger.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hamburg(dpa) - Die verletzten Motorrad-WM-Piloten Jonas Folger und Florian Alt hoffen auf eine schnelle Heilung und Starts bei den anstehenden Grand Prix in Assen und auf dem Sachsenring.

21.06.2013

Stadionsponsor Imtech möchte seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV vorzeitig beenden. Das berichtet das „Hamburger Abendblatt“ (Donnerstag).

21.06.2013

Der Reinbeker setzt sich in der Qualifikation mit drei Siegen durch.

Peter-Wulf Dietrich 20.06.2013