Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Sieg im Championat von Kiel für Springreiter Stevens
Sportbuzzer Sport im Norden Sieg im Championat von Kiel für Springreiter Stevens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 21.10.2012
Für Stevens bereits der zweite Erfolg in Kiel. Quelle: Carmen Jaspersen/Archiv
Anzeige
Kiel

Springreiter Mario Stevens hat sich den Sieg im Championat von Kiel gesichert. Im Sattel von Romualdo blieb der 30-Jährige aus Molbergen am Samstag im Stechen in 30,05 Sekunden fehlerfrei. Platz zwei ging an die Schwedin Helena Lundbäck mit Bukowskis 43an. Die Mannschafts-Vizeweltmeisterin von 2002 war mehr als zwei Sekunden langsamer als der Sieger. Dritter wurde der zweimalige Mannschafts-Olympiasieger Lars Nieberg (Homberg/Ohm) mit Galippo. Sieben der 47 Starter konnten sich mit fehlerfreien Ritten im Umlauf für das Stechen qualifizieren, darunter die zweitplatzierte Schwedin Lundbäck als einzige Reiterin aus dem Ausland.

Für Springprofi Stevens war der Sieg im Championat der zweite Sieg beim internationalen Drei-Sterne-Springturnier in Kiel. Bereits am Freitag hatte er im Hauptspringen des Tages gesiegt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Halle-Neustadt – Es hat schon etwas von einem Endspiel, wenn die Raubmöwen heute (18 Uhr) nach Sachsen-Anhalt reisen und beim SV Union Halle-Neustadt gastieren.

20.10.2012

– Morgen spielt der VfB gegen den FC Oberneuland (14 Uhr). Die Ränge auf der Lohmühle werden nur dünn besetzt sein.

20.10.2012

Budokan-Judoka heute vor unwägbarem Zweitliga-Finale.

20.10.2012
Anzeige