Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Sternberg kassiert gegen FC Schönberg II erste Heimpleite

Grevesmühlen Sternberg kassiert gegen FC Schönberg II erste Heimpleite

Landesklasse VI: Mallentiner SV verteilt Gastgeschenke gegen Carlow — Schwarzer Tag für Gostorfer SV: 3:7-Schlappe beim Schweriner SC.

Grevesmühlen. In der Landesklasse VI ist am 9. Spieltag das Führungsduo TSG Warin und SG Carlow den unmittelbaren Verfolger ein kleines Stück enteilt. Während sich der PSV Wismar und der Mecklenburger SV beim 1:1 die Punkte teilten, ging Aufbau Sternberg sogar leer aus. Gegen den FC Schönberg II, der nach zuletzt zwei Niederlagen wieder in die Erfolgsspur zurück kehrte, kassierte der Aufstiegskandidat seine erste Heimniederlage. Mit einem Doppelschlag innerhalb von 60 Sekunden leiteten Oscar Ruiz Castro und Sahid Wahab bei seinem ersten Einsatz nach mehrwöchiger Verletzungspause den Dreier ein. Während die Sternberger in Durchgang eins nur einmal vor das Tor des FC II kamen, hätten Wahab und Florian Zysk ihr Team bis zur Pause deutlich höher in Front schießen müssen, konnten aber ihre guten Möglichkeiten nicht nutzen. Das rächte sich in der zweiten Halbzeit. Zunächst erzielten die Gastgeber das 1:2 und dann zwölf Minuten vor dem Ende aus stark abseitsverdächtiger Position das 2:2. Doch die Gäste kamen noch einmal zurück. Marco Pajonk ebnete seinem Team mit dem 2:3 den Weg zum fünften Saisonsieg, den Sascha Woelki in der Nachspielzeit perfekt machte.

Der Mallentiner SV hätte um ein Haar dem Titelfavoriten SG Carlow zumindest einen Zähler abgenommen. Am Ende reichte es beim 3:4 aber nicht. „Kämpferisch und spielerisch kann ich der Mannschaft keinen Vorwurf machen“, so Trainer Dietrich Bössow, der sich allerdings über die ersten drei Gegentore ärgerte, als der MSV drei Geschenke verteilte. Die ohnehin angespannte Personallage bei den Gastgebern (u.a. fehlte mit Strefner, Mülling und Daniels fast die komplette Abwehr) hatte sich zunächst vor dem Spiel, als Burmeister und Meyer passen mussten, und dann bereits in der elften Minute weiter zugespitzt. Nick Bössow zog sich eine Oberschenkelzerrung zu. Für ihn kam A-Juniorenspieler Florian Burchert, der vier Minuten später zum 1:0 traf und damit seine gute Leistung an diesem Tag krönte. Nach gut einer Stunde hatte der Gast die Partie dann gedreht (1:3). Doch die Mallentiner gaben nicht auf, hatten weitere gute Chancen, von denen Iserhot aber nur eine nutzen konnte. Pech hatte in der 85. Minute Alexander Wille. Aus kurzer Distanz wurde ihm der Ball an die Hand geschossen und der Schiedsrichter pfiff Elfmeter. Köhler sorgte mit dem 2:4 für die Vorentscheidung.

Der SV Dassow wurde im Heimspiel seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte den MSV Lübstorf mit 5:1. „Der Sieg hätte noch deutlich höher ausfallen können“, sagte Dassows Trainer Ron Kehlert nach dem Spiel. Die Partie war eigentlich nach 36 Minuten mit dem Doppelschlag von Behm und Mitzka zum 3:1 entschieden, zumal Lübstorfs Niemann zehn Minuten zuvor schon die Ampelkarte gesehen hatte.

Einen schwarzen Sonntag erwischte der Gostorfer SV beim bisherigen Tabellenletzten Schweriner SC. „Wir haben individuelle Fehler bis zum geht nicht mehr gemacht und mit unserer peinlichen Vorstellung Schwerin zum Preisschießen eingeladen“, kommentierte GSV-Trainer Gerd Rieckhoff die 3:7-Schlappe seiner Elf.

Da die SG Groß Stieten im Kellerduell bei der TSG Gadebusch nicht über ein 0:0 hinaus kam, rutschten die Stietener nun wieder ans Tabellenende.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.