Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Tennis-Jugend holt sieben Titel auf Landesbene
Sportbuzzer Sport im Norden Tennis-Jugend holt sieben Titel auf Landesbene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 26.06.2013
Kiel

In der Altersklasse U16 lief‘s auf ein Schwestern-Duell hinaus: Martina und Linnea Malmqvist (TC RW Wahlstedt) lieferten sich ein hochklassiges Finale. Nachdem Martina im Halbfinale gegen Celine Brocks (TC an der Schirnau) beim 2:6, 6:1, 6:1 über drei Sätze gehen musste, siegte sie als Topgesetzte gegen Linnea glatt mit 6:4, 6:2. Ihr Klubkollege Pelle Boerma heimste sogar zwei Titel ein.

Zunächst gewann der „Rot-Weisse“ im Einzel-Endspiel gegen Tom Kruse (Flensburg) 6:3, 6:4. Anschließend folgte mit seinem Doppelpartner Lucas Hellfritsch (Pinneberg) ein 4:6, 6:0, 10:3 über Jonas Pottgießer/Peer Ole Wede (NTSV Strand 08).

Der NTSV-Nachwuchs trumpfte derweil beim U14-Turnier groß auf. Der Travemünder Friedrich Sommerwerck gewann als jüngster Teilnehmer den Einzeltitel gegen den Glinder Florian Kraus mit 6:4, 2:6, 6:1.

Im vereinsinternen Doppelfinale musste sich Sommerwerck an der Seite von Yannick Hilsenstein indes mit 3:6, 1:6 gegen Niklas Guttau und Paul Boeden geschlagen geben. In den Ferien geht‘s für Sommerwerck mit Trainer Gavin Williamson und seinen 08-Kollegen Guttau, Hilsenstein und Barra nun zwei Wochen lang auf „Europa-Tour“, um sich auf internationaler Bühne zu messen.

In der U12 stand Paula Prehn (TuS Lübeck) zweimal im Endspiel. Im Einzel war die TuS-Juniorin noch gegen Lilly Düffert (Quickborn) mit 0:6, 7:5, 3:6 unterlegen. Im Doppel revanchierte sich Paula zusammen mit Pauline Hellfritsch (Pinneberg) gegen Düffert/Sibel Demirbaga mit 2:6, 6:3, 10:2 für die Solo-Niederlage. Knapp am Einzeltitel schrammte indes Nick Barbey (TV BW Ratzeburg) vorbei, der gegen Nick Nienhaus (Laboe) 6:7, 3:6 verlor. Im Duett gewannen die U12-Finalisten allerdings das Doppel-Endspiel gegen Noel Larwig/Kim-Lennard Seeler (TSG Scharbeutz/Pinneberg) mit 6:1, 7:5.

Unterdessen sicherte sich Benno Berend (Lübecker SC 99) bei den Midcourt-Meisterschaften der U9- Minis in Düsternbrook mit einem 5:4, 4:2 gegen Georg Israelan (LBV Phönix) den Bronzerang. Bei den Mädels belegte Janne Willruth (Gr. Grönau) Platz fünf, Amira Schulz (Lübeck 1876) wurde Siebte.

bz/oel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Planungen für die kommende Saison in der Verbandsliga Süd-West laufen beim SV Schackendorf auf Hochtouren: Nach Offensivspieler Steven Seemund (von Eintracht Segeberg) verstärken zwei bekannte Gesichter den SVS.

Beke Zill 26.06.2013

Erneut untermauerte er seine Favoritenrolle im Kampf um die Motocross-Landesmeisterschaft: Björn Feldt vom MC Grevesmühlen dominierte auf seiner KTM nach dem Heimsieg in Upahl auch auf der Rennstrecke „Drei Eichen“ des MC Prisannewitz in der Königsklasse MX1 und baute mit dem Erfolg seine Führung in der LM-Gesamtwertung auf 209 Punkte aus.

Beke Zill 26.06.2013

Der TC an der Schirnau lädt von heute bis Sonnabend jeweils ab 9 Uhr zum 4. Schirnau Jugend Cup. Beim nationalen Tennisturnier im Rahmen der Dunlop Junior Series — der größten Jugendturnier-Serie Deutschlands — geht‘s für die Talente der Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U21 nicht nur um Ranglistenpunkte.

Beke Zill 26.06.2013