Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Tennis: Wahlstedts von Massow ist topgesetzt
Sportbuzzer Sport im Norden Tennis: Wahlstedts von Massow ist topgesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 24.05.2016

Aus dem Dreikampf wird wieder nur ein Zweikampf. Zum zweiten Mal wollten die drei Tennis-Nordverbände Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg- Vorpommern gemeinsame Verbandsmeisterschaften austragen. Wieder misslang das Projekt, weil kein Spieler aus MecPom das Niveau der beiden anderen Verbände erreicht. An Nummer eins sind George von Massow (Wahlstedt) und Jessica Homberg (Horn und Hamm) gesetzt. Die meisten Starter kommen aus Wahlstedt (10), auch Strand 08 ist mit vier Spielern, darunter die Brüder Sommerwerck, vertreten. Das Preisgeld beträgt 4800 Euro, die Herren- und Damen-Sieger erhalten jeweils 1000. Gespielt wird morgen (ab 16 Uhr), Freitag (15 Uhr), Sonnabend und Sonntag (9 Uhr) beim TSV Duwo Hamburg (Sthamerstraße).

PWD

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Countdown läuft! Am Sonnabend um 10.15 Uhr fällt in Frankfurt am Main der Startschuss zum ersten Sprintrennen der Ruder-Bundesliga 2016, zum Auftakt der achten Saison.

24.05.2016

Lübecks Ruderinnen starten in Frankfurt mit vereinten Kräften in die neue Bundesliga-Saison – Schlagfrau Brast: „Wir waren schon ’mal langsamer“.

24.05.2016

Der Countdown läuft! An diesem Sonnabend um 10.15 Uhr fällt in Frankfurt am Main der Startschuss zum ersten Sprintrennen der Ruder-Bundesliga 2016, zum Auftakt der achten Saison.

24.05.2016
Anzeige