Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden U16-Leichtathleten liegen in Lübeck auf Goldkurs
Sportbuzzer Sport im Norden U16-Leichtathleten liegen in Lübeck auf Goldkurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 11.06.2016

Insgesamt elf Goldmedaillen sorgten in Lübeck am ersten Tag der U20- und U16-Landesmeisterschaften für reichlich Hochglanz aus Sicht der Leichtathletik-Talente aus der LN-Region.

Auf dem „Buni“ triumphierten die M15-Jungs des PSV Eutin gleich viermal: Mika Jokschat gewann das Kugelstoßen (16,85 m) und den Speerwurf (44,58), während Ingmar Egwuatu über 100 m (11,93 Sek.) triumphierte. Dazu kam Staffel-Gold über 4 × 100 m in 48,36 Sek. im Quartett mit Julian Hauss und Daniel Garschke. Nick Schlabinger (SC Rönnau 74) siegte im M14-Hochsprung mit 1,66 m.

Bei den W15-Mädels war der MTV Lübeck dreimal top – vor allem dank Finja Rattunde, die solo über 100 m (12,52 Sek.) und im Weitsprung (5,22 m) sowie in Teamwork mit Svenja Patzke, Venja Nürnberg und Lotta Knoop über 4 × 100 m in 50,59 Sek. auf Titelkurs lag. Im W14-Feld kamen Lina Dittler (LG Reinbek-Ohe) über 100 m (12,65 Sek.), Clara Henne (Büchen-S’eichen) im Speerwurf (33,81 m) und Hanna Ehrich (PSV Eutin) im Kugelstoßen (10,36 m) zu Meisterehren. Heute geht die Lübecker Titelkür ab 11 Uhr weiter.

ma

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Countdown läuft, gestern erhielt die zum fünften Mal zur Wechselzone umfunktionierte Hüxwiese am Lübecker Klughafen ihren Feinschliff, heute um 9 Uhr ertönt ...

11.06.2016

der an dieser Stelle bereits vor knapp zwei Jahren im Blickpunkt stand, nachdem er seine erste 1000-km-Tour absolviert hatte, hat wieder einmal extrem erfolgreich ...

11.06.2016

Auf Siegkurs im Siegerland: Beim DLV-Qualifikationswettkampf der LG Kindelsberg Kreuztal steuert Mareike Rösing (TuS Lübeck) zur Halbzeit des U18-Siebenkampfs auf einen weiteren Triumph zu.

11.06.2016
Anzeige