Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden U17 des JFV beweist gute Moral
Sportbuzzer Sport im Norden U17 des JFV beweist gute Moral
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 14.03.2018

Oberliga, A-Junioren: JFV Eutin/Malente - SSC Hagen Ahrensburg 1:4 (0:2). Die Elf von Stefan Lunau war klar unterlegen. Brian Techen (19.) und Hendrik Kauffmann (28.) sorgten für den Pausenstand, erst nachdem Sheriff Jobarteh (75.) und Fabian Funke (81.) die Fehler vor JFV- Keeper Bjarne Schröder zur Entscheidung genutzt hatten, verwandelte Robin Kelting einen Strafstoß zum Ehrentreffer (90.+1). Am Samstag (14 Uhr) ist die U19 des JFV beim FC Angeln zu Gast.

B-Junioren: JFV Eutin/Malente - FC Angeln 2:2 (0:2). Die U17, erstmals unter der Verantwortung von Trainer Swen Friedrich-Rodriguez angetreten, lag nach 32 Minuten 0:2 zurück, bewies nach Wiederbeginn aber Moral, kam durch Nic Rosert (71.) und Tom Volkmann kurz vor Schluss (80.) zum Punktgewinn. Am Samstag (14 Uhr) geht’s nun beim SSC Hagen in Ahrensburg weiter.

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Luftgewehr-Kreismeisterschaften der Freihandschützen dokumentierten zwei Team-Titelgewinne und fünf Einzelsiege die Überlegenheit des SSV Kassau in Ostholstein. Mit je einer Goldmedaille waren noch der Schützenbund Glasau-Sarau und der Schützenverein Malente dabei.

14.03.2018

Kehraus der Leichtathletik-Minis in Heiligenhafen.

14.03.2018

Reitturnier-Saison 2018 startet in Sieversdorf.

14.03.2018