Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden VfB-Oldies kicken um Supercup
Sportbuzzer Sport im Norden VfB-Oldies kicken um Supercup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 06.06.2018
Lübeck

Bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in Baden-Württemberg steigt an diesem Wochenende der 13. Deutsche Altherren-Supercup. Bei der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft der Ü32-Fußballer vertreten der VfB Lübeck und der SSC Hagen Ahrensburg Schleswig-Holstein.

Der VfB Lübeck trifft in Gruppe A auf MSV Börde Magdeburg, SV Broitzem, SSV Bornheim und die TSG Horherrweiler. Der SSC spielt in Gruppe D gegen den TSV Krähenwinkel/Kaltenweide, SV Auersmacher, 1.

FC Neubrandenburg und SF Seligenstadt.

„Wir sind mit Spielern wie Oberbeck, Behnert, Koch, Lübke, Behrens und Schaufert personell gut bestückt, sind allerdings nicht mehr die Jüngsten im Teilnehmerfeld. Zunächst wollen wir – im Gegensatz zum Vorjahr – die Vorrunde überstehen. Dann schauen wir weiter“, sagt Michael Hopp und fügt an: „Im Vordergrund steht der Sport, aber die Veranstaltung soll ja auch Spaß machen.“

Im Jahr 2013 hatte „Hopper“ mit der Lübecker Altliga den Supercup gewonnen. „Das zu wiederholen; wird allerdings schwierig. Nach der Vorrunde gehen viele Spiele ins Elfmeterschießen, da ist auch Glück gefragt.“ Extra trainiert wurden Strafstöße nicht. „Wir haben gute Schützen, die man auch mal nachts um drei Uhr wecken kann. Und den ein oder anderen wird Ole Oberbeck sicher auch noch halten.“

sta

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fröhlicher Hingucker auf der 3. Genin-Meile: Im Rahmen der Freizeit- und Gewerbemesse wurden die Tischtennisspieler des TSV Schlutup jetzt als 83. Monatsgewinner der von den Stadtwerken Lübeck initiierten und von den LN unterstützten Aktion „Trikot- Tausch“ geehrt.

06.06.2018

Lübeck. Nach Berlin ist vor Berlin – vor allem für Silas Beth: Nachdem das Top-Talent der SG Bad Schwartau gerade erst mit sechs Goldmedaillen von den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften aus der Bundeshauptstadt zurückgekehrt ist, schwimmt sich der 15-Jährige bereits auf die 130. Internationalen Deutschen Meisterschaften ein, die vom 19. bis 22. Juli ebenfalls im Europa-Sportpark stattfinden.

06.06.2018

Die Ü32-Fußballer des SSC Hagen Ahrensburg treten an diesem Wochenende beim 13. Deutschen Supercup in Baden Württemberg an.

06.06.2018