Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden VfL-Jungs sind heiß auf Flensburg
Sportbuzzer Sport im Norden VfL-Jungs sind heiß auf Flensburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 27.01.2018
Anzeige
Bad Schwartau

Coach Martin Nirsberger weiß zwar auch, dass seine aktuell achtplatzierten VfL-Jungs dazu gegen den Tabellenvierten „ziemlich dicke Bretter bohren“ müssen. Aber er betont auch: „Das Hinspiel haben wir mit 26:30 recht knapp verloren, und an einem guten Tag ist mit dem Heimvorteil im Rücken für uns alles drin.“ Auch weil Lukas Traxel und Keeper Lucas Hildebrandt heute verletzt ausfallen, ist Nirsberger froh darüber, mit Sebastian Potz und Tjark Müller-Belau zusätzlich zwei Noch-B-Jugendliche zur Verfügung zu haben. „Und das soll keine einmalige Aktion bleiben“, erklärt der 33-Jährige und fügt hinzu: „Mit Blick auf etwaige Qualifikationsspiele wollen wir unsere besten U17-Talente schon zeitig Bundesliga-Luft schnuppern lassen.“

oel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rückschlag statt Aufholjagd im Kampf um den Drittliga-Erhalt: Travemündes junge TSV- Handballerinnen verloren das Kellerduell gegen den bislang punktlosen Tabellenletzten VfL Stade vor 150 Fans klar mit 16:23 (8:10).

27.01.2018

Diese Leser haben einen der 50 Preise gewonnen, die wir unter allen Teilnehmern verlost haben.

27.01.2018

Die Entscheidung ist gefallen: Zwei Titelverteidiger gehören erneut zu den Top 3 ihrer jeweiligen Kategorie. Heute geben wir die Plätze 10 bis 4 bekannt - die Sieger und Podestplatzierungen werden am 10. Februar verkündet.

27.01.2018
Anzeige