Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden VfL-Mädels patzen gegen Aldekerk
Sportbuzzer Sport im Norden VfL-Mädels patzen gegen Aldekerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:10 22.01.2018
Bad Schwartau

Die VfL-Girls liefen nach makelloser Vorrunde als Favoritinnen gegen die Gäste aus Nordrhein-Westfalen auf, die mit 4:4 Punkten als Zweiter ihrer Vorrundengruppe in die Zwischenrunde eingezogen waren. Und trotz wechselnder Führung durfte Schwartaus Anhang nach dem 14:13 zum Seitenwechsel und Jule Meisners 20:19 (43.) selbst bis zum 23:23 (51.) durch Jule Nieuwstraten noch mit einem Happy End rechnen.

Doch nun kam ein Bruch ins Spiel, paarten sich technische Fehler mit unkonzentrierten Abschlüssen. Aldekerk war’s nur recht: Mit einem 4:0-Lauf durch Treffer von Emma Molderings (2), Dana Bleckmann und Lisa Kunert stellten die Gäste die Anzeige binnen fünf Minuten auf 23:27. Von diesem „Knacks“ erholten sich die VfL-Girls nicht mehr, so dass sie am 4. Februar in Bensheim/Auerbach (15:28 in Blomberg-Lippe) bereits unter Zugzwang sind.

VfL-Tore: Meisner (10/3), Tietjen (4), Frauenschuh (3), Nieuwstraten, Sittig, Voßbeck, Müller-Wendling (je 2), Kaden (1).

oel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Herrnburger belegen vier vierte Plätze in der 1. Runde der Bundesliga / Tagessieger wird Motor Barth.

22.01.2018

Lok Wismars Landesliga-Kegler konnten den Ausfall ihres Mannschaftsleiters Holger Tietze nicht kompensieren und kamen am sechsten Spieltag in Neukloster mit 5209 ...

22.01.2018

Dritt- und Viertklässler zum fünften Mal beim Sepp-Herberger-Tag des Landefußballverbands.

22.01.2018