Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Weibliche MV-Auswahlen mit hohen Siegen

Szczecin/Wismar Weibliche MV-Auswahlen mit hohen Siegen

Erfolgreich in die Sommerpause verabschiedet haben sich am Mittwochnachmittag die U14 und U16 weiblich des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Im Länderspielvergleich gegen Westpommern in Szceczin deklassierte die U14 ihren Gegner mit 19:0, die U16 gewann ihr Spiel 8:0. „Es war für uns ein gelungener Saisonabschluss, wenngleich der Gegner vor allem in der U14 kein Gradmesser für uns sein durfte“, resümierte Landestrainer Tilo Berner.

Szczecin. Dabei zeigte die U16, bei der noch einige Stammkräfte fehlten, von Beginn an eine überzeugende Leistung. Allen voran überzeugten nicht nur wegen ihrer drei Treffer die U17-Nationalspielerinnen Jasmin Sehan und Charlotte Ring. Für beide war es in Szceczin vorläufig der letzte Auftritt im MV-Dress. Sehan verlässt den Parchimer FC und wechselt im Sommer zum Champions-League-Gewinner VfL Wolfsburg, Ring hingegen wird für ein Jahr in die USA gehen. Beide bekamen von LFV-Vorstandsmitglied Marita Scharf noch einige Präsente überreicht. „Schade, mit den beiden Fußballerinnen verliert unser Verband zwei Aushängeschilder im Mädchenfußball. Beide haben den LFV MV auf Nationalmannschaftsebene sehr gut vertreten, vor allem Jasmin. Auf der anderen Seite machen beide natürlich den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung und da wünsche der Landesfußballverband beiden maximale Erfolge“, erklärte Scharf.

Sportlich gesehen gar keine Aussagekraft hatte dann das zweite Spiel der U 14. Gegen einen in allen Belangen völlig überforderten Gegner siegte die Mannschaft um Kapitän Cosima Günther 19:0. „Ein Spiel mit Trainingscharakter, mehr nicht. Wir haben sehenswerte Spielzüge gezeigt, müssen aber im gleichen Atemzug sagen, der Gegner war zu schwach, um wirklich Erkenntnisse zu gewinnen“, betonte Berner. Lea Fischer und Rita Schumacher waren in dieser Partie gleich viermal erfolgreich.

Für die U16 gingen Greetje Scheller vom FC Anker Wismar sowie Natalie Jegotka vom MSV Lübstorf, in der U14 Nicola Stutzky vom FC Schönberg 95 aus der Region in die Spiele.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.