Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Wenig Niveau, wenige Tore
Sportbuzzer Sport im Norden Wenig Niveau, wenige Tore
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 28.10.2013
Gut bewacht: Moislings Rosario Confalone wird hier von zwei Trittauern bedrängt, Daniel Glaeser (r.) kann ihn schließlich stoppen. Quelle: SportBlitz
Trittau

RW Moisling - TSV Trittau 1:1 (0:0). Leistungsgerechtes Unentschieden auf tiefem Boden, mit beide Teams ihre Probleme hatten. Trittau besaß die erste Möglichkeit, doch Matthias Detjens (20.) scheiterte per Kopfball an Waranyoo Katbanjong. Auf der anderen Seite hielt Daniel Schmechel einen Schuss von Ahmet Erenkaya (20.) nicht fest, aber den Nachschuss von Christopher Strunck bravourös. Direkt nach Wiederbeginn patzte die TSV-Deckung, Strunck erlief einen Freistoss von Marc Bornemann und legte quer auf Mirco Barten (46.), der zum 1:0 abschloss. Doch Trittau hielt gegen. Nachdem Detjens (55.) erneut per Kopfball an Katbanjong gescheitert war, fälschte Marc Bornemann einen Schuss von Max Johnsen (57.) unhaltbar zum letztlich verdienten Ausgleich ab.

WSV Tangstedt - Oldenburger SV 0:1 (0:1). Reichlich angesäuert beschrieb OSV-Ligaobmann Helge Panten die abgelaufenen 90 Minuten. „Mit Fußball hatte das hier nichts zu tun, ein peinlicher Auftritt unserer Elf“. Beide Teams ließen spielerisch einiges zu wünschen übrig, so musste ein Standard für den Treffer des Tages herhalten. Timo Rosenthal (6.) traf per Freistoß flach zum Siegtreffer, wobei die schlecht postierte WSV-Mauer den Treffer erst möglich machte. Der WSV hatte im ersten Abschnitt offensiv nichts zu bestellen, erst in der 49. Minute bekam Christopher Kordts den ersten Ball aufs Tor. Am Ende fehlte den Tangstedtern dann auch noch das Glück. Felix Lehmann (68.) knallte den Ball an die Latte, mit dem Schlusspfiff verzog Sadik Kaya knapp einen Freistoss.

rmü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Landesklasse Damen

Teutonia Rastow—SV Dassow 3:0 Rastow—BW Grevesmühlen 3:1 BW Grevesmühlen—SV Dassow 0:3 Rehnaer SV—Neustadt-Glewe II 3:0 Rehnaer SV   —Pädagogik Wismar ...

28.10.2013

Eintracht Segeberg zieht sein Team wegen schlechter Trainingsmoral aus der Kreisliga zurück. Einst kickte der Klub in der Landesliga. Ex-Trainer Horst Gaethje erinnert sich.

28.10.2013

Maurinekicker verlieren Duell beim Mitaufsteiger FC Strausberg 0:2. Sonntag gehts gegen Luckenwalde.

28.10.2013
Anzeige