Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Wer wird Kicker und Trainer 2017?
Sportbuzzer Sport im Norden Wer wird Kicker und Trainer 2017?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 08.01.2018
Kiel

Seit 2009 wählt Schleswig-Holstein die „SHFV-Fußballer des Jahres“, seit 2010 zudem den „SHFV-Trainer des Jahres“. Auch 2018 sind Fußball-Fans und -Experten wieder gefragt, die Besten des Landes auszuzeichnen.

Eine Jury, bestehend aus Mitgliedern der Sportredaktionen des Landes, des SHFV und NordwestLotto, hat je zehn Kicker/innen und Trainer nominiert. Mit Rafael Czichos (Holstein Kiel), Alina Witt (SV Henstedt-Ulzburg) und Hannes Drews (ehemals Holstein Kiel U19) sind die drei Vorjahressieger erneut in den Top Ten gelandet. Doch können die Sieger des Jahres 2016 ihre Titel verteidigen?

Erstmals haben auch die Trainer der besten schleswig-holsteinischen Teams ein Stimmrecht. Das Gesamtergebnis der Wahl setzt sich letztlich zu je einem Drittel aus den Stimmen der Jury, dem Online-Voting und den Trainerstimmen zusammen. Die Sieger werden im Frühjahr in einer eigens organisierten Ehrungsveranstaltung gekürt.

Wer an der Abstimmung auf der Homepage des SHFV teilnimmt, dem winken attraktive Gewinne. Als Hauptpreis werden unter allen Teilnehmern 1 × 2 Tickets für ein Heimspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Jahr 2018.

Abstimmung und nähere Infos unter www.shfv-kiel.de/voting2017

Kandidatenliste 2017

SHFV–Fußballer des Jahres

Rafael Czichos (Holstein Kiel)

Dominick Drexler (Holstein Kiel)

Marvin Ducksch (Holstein Kiel)

Benjamin Gommert (VfB Lübeck)

René Guder (Weiche Flensburg)

Christian Jürgensen (Weiche Flensburg)

Moritz Marheineke (VfB Lübeck)

Torge Paetow (Weiche Flensburg)

Marco Pajonk (NTSV Strand 08)

Christian Rave (Eutin 08)

SHFV-Fußballerin des Jahres

Sarah Begunk (Holstein Kiel)

Vera Homp (SV Henstedt-Ulzburg)

Kati Krohn (TSV Klausdorf)

Ronja Pajonk (TSV Ratekau)

Lina Staben (Holstein Kiel)

Maike Timmermann (TSV Klausdorf)

Vanessa Voß (TuRa Meldorf)

Bianca Weech (SV Henstedt-Ulzburg)

Lisa Wippich (Holstein Kiel)

Alina Witt (SV Henstedt-Ulzburg)

SHFV-Trainer des Jahres

Markus Anfang (Holstein Kiel)

Hans-F. Brunner (Eutin 08 bis 10/2017)

Hannes Drews (Holst. Kiel U19 bis 8/2017)

Tobias Homp (Henstedt-Ulzb. Frauen)

Finn Jaensch (Holstein Kiel U17/U19)

Daniel Jurgeleit (Weiche Flensburg)

Christian Jürss (SV Eichede U19)

Rolf-Martin Landerl (VfB Lübeck)

Frank Salomon (NTSV Strand 08)

Ole Werner (Holstein Kiel II)

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hallen-Fußballturnier wird von Freitag bis Sonntag ausgetragen.

08.01.2018

Zum Jahresauftakt geht’s für Badminton-Bundesligist TSV Trittau heute in Lüdinghausen um die nächsten wichtigen Punkte auf dem Weg in die Playoffs. Sportlich ist das Team voll im Soll, will anknüpfen an die Erfolge aus dem Jahr 2017 – das dennoch mit einer Enttäuschung endete.

08.01.2018

Einheit Grevesmühlen verliert im Finale mit 1:3.

08.01.2018
Anzeige