Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Windsurf Cup macht Station in Kühlungsborn

Kühlungsborn Windsurf Cup macht Station in Kühlungsborn

Nach einer fünfwöchigen Pause geht es von diesem Freitag bis Sonntag beim Rollei Windsurf Cup im Ostseebad Kühlungsborn weiter. Spektakuläre Wettkämpfe auf dem Wasser, Catering- und Shoppingstände, sowie das Bandfestival sorgen für ein aufregendes Wochenende auf der Strandpromenade.

Voriger Artikel
St. Pauli im Trainingslager angekommen
Nächster Artikel
Unerwarteter Run auf den Oldesloer Läuferabend

In Kühlungsborn der Gejagte: der Kieler Vincent Langer.

Quelle: Foto: hfr

Kühlungsborn. Der vierte von acht Tourstops wird wieder zahlreiche Windsurf-Stars an den Strand von Kühlungsborn locken. Der Führende der Jahresgesamtrangliste Vincent Langer aus Kiel wird sich dort abermals seiner starken Konkurrenz stellen und seine momentane Pole-Position verteidigen müssen. In seiner Paradedisziplin Racing (Formula Windsurfing) ist Langer bisher nicht zu stoppen. Auch im Slalom konnte er sich kürzlich den Vizeweltmeistertitel erkämpfen.

Aber seine Konkurrenz schläft nicht. Weiterhin dicht auf den Fersen ist ihm der Ravensburger Fabian Mattes. Mit einem dritten Platz im Racing und einem zweiten im Slalom hat Mattes die besten Chancen, noch an Langer vorbeizuziehen. Die Top-3 komplettiert der Hannoveraner Helge Wilkens. Mit nur einem Punkt Rückstand auf Mattes sind spannende Positionskämpfe zu erwarten.

Aktuell Vierter der Jahresgesamtrangliste ist der Norderneyer Dennis Müller, dicht gefolgt vom Bremer Thade Behrens. Der vierte Tourstop bietet somit die Möglichkeit, wichtige Ranglistenpunkte zu sammeln und das Feld noch einmal komplett aufzumischen.

Rund um die Wettkämpfe wird mit zahlreichen Catering- und Promotionständen für jeden etwas geboten. Kühle Cocktails, erlesene Weine und leckere Schlemmereien laden zum Genießen auf der Promenade ein.

Erstmalig wird ein Bandfestival in Kühlungsborn stattfinden. Freitagabend wird das Duo „Urban Beach“ mit Gitarre und Gesang, Cajon und Percussion für Summerfeeling sorgen. Am Samstag lässt dann „Julian Sengelmann“, der ehemalige Sänger der Band Feinkost, ab 19.30 Uhr mit seiner Gitarre und feinem Gesang die Sonne zum Abendrot erglühen.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.