Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Wittfoht beim 5-Seen-Lauf in Siegerlaune
Sportbuzzer Sport im Norden Wittfoht beim 5-Seen-Lauf in Siegerlaune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 11.07.2018
Schwerin

Mit Top-Ergebnissen überzeugten die Dauer(b)renner der Möllner SV beim 34. Fünf- Seen-Lauf in Schwerin. Allen voran Sandra Wittfoht, die über 10 km in 44:02 Min. als schnellste Frau finishte und zeitgleich mit Ehemann Rüdiger als Gesamt-32. ins Ziel kam. Schnellster MSV-er auf dieser Kurzstrecke unter 1150 Mitbewerbern war Bernd Keppler (40:53) als Gesamt-Elfter und Dritter seiner Wertungsklasse. Gut 500 Teilnehmer hatten sich für den Halbmarathon entschieden. Dazu gehörte auch der Möllner Martin Mews, der hinter dem Ratzeburger Michael Falk (Gesamt-26. in 1:33:42) in 1:34:48 Std. Vierter in seiner Altersklasse wurde. Gabriela Lange landete in 1:50:12 über 21,1 km sogar auf Platz zwei ihrer Wertungsklasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unverhofft kommt oft, auch in der Handball-Oberliga: Mit Luisa Karau verzeichnen die Frauen des TSV Travemünde nach dem bitteren Drittliga-Abstieg einen weiteren Abgang. Die bisherige Kapitänin der „Raubmöwen“ hat sich der wieder in die 3. Liga aufgestiegenen TSG Wismar angeschlossen.

11.07.2018

Schachmatt für die Konkurrenz des Lübecker Schachvereins: Die Männer und Frauen bejubeln den Zweitliga-Aufstieg, die Jugend die Quali für die DM-Endrunde und Frederik Svane (14) die Amateur-Meisterschaft. Zum Start in die neue Saison hatte der LSV jetzt einen Großmeister am Brett.

11.07.2018

Das Tief „Gislinde“ beeindruckte die Favoriten bei den 2. Flens Open nicht wirklich.

11.07.2018