Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Zehn Talente sind fit für DM in Aachen
Sportbuzzer Sport im Norden Zehn Talente sind fit für DM in Aachen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 16.08.2017

Im Zehnerpack zur nationalen Titelkür: Unter den 28 schleswig-holsteinischen Reitsport-Talenten, die sich im Springen und der Dressur für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Aachen (8. bis 10.9.) qualifiziert haben, kommen zehn aus der LN-Region.

Chiara-Sophie Graage.

Als letzte löste Chiara-Sophie Graage eines der begehrten DJM-Tickets: Die „Nachrückerin“ vom ORV Malente-Eutin empfahl sich mit ihrem Sieg auf „Rohlsdorfs Carribean Dream“ beim SH-Nachwuchschampionat der Junioren-Vielseitigkeitsreiter für einen Startplatz in Pony-Dressur. Dort darf auch ihre ORV-Mit(st)reiterin Anna-Margaretha Jürgens erneut mit „Contrast“ antreten, während Elisa Mae Deilmann- Walsh „Na Also“ für den Lübecker RV satteln wird. Bei den Großpferd-Junioren drückt der PS Granderheide Emilia Jensen mit „Resümee“ die Daumen.

Bei den Springreitern ist der Fehmarnsche RRV zweimal vertreten: Anna Braunert versucht ihr Glück bei den U14-Children mit „Asterix“, während Sven Gero Hünicke seinen Titel bei den Jungen Reitern mit „Sunshine Brown“ verteidigen möchte. Jesse Luther (RV A.d. Talmühle-Havekost) mit „Castro“ und „Clearwater“ sowie Henry Delfs (RSV Lübeck-Wulfsdorf) mit „Consuela“ zählen ebenfalls zur U21-Elite. Stormarn hat mit Brian Benedix (RuFV Rausdorf) auf „Chacco Brown“ und Linn Hamann (RV Ahrensburg-Ahrensfelde) auf „Chrystal Clear“ bei den Junioren zwei Eisen im Feuer.

oel

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Handballer der HSG Ostsee und des VfL Bad Schwartau II werfen sich auf neue Saison ein.

16.08.2017

Oberliga-Handballerinnen aus Stockelsdorf und Todesfelde bekommen Konkurrenz aus Reinfeld.

16.08.2017

Im Zehnerpack zur nationalen Titelkür: Unter den 28 schleswig-holsteinischen Reitsport-Talenten, die sich im Springen und der Dressur für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Aachen (8.

16.08.2017
Anzeige