Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sport im Norden Zweimal Triathlon am Sonntag
Sportbuzzer Sport im Norden Zweimal Triathlon am Sonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 29.06.2017
Bad Oldesloe/Heiligenhafen

Eine Sportart, zwei Termine – und die auch noch am gleichen Tag: Doch die Veranstalter des 7. Fisherman- Triathlons in Heiligenhafen und des 25. Poggensee-Triathlons in Bad Oldesloe haben keine Probleme mit der Konkurrenzsituation: „Unser Wettkampf ist seit Wochen ausgebucht, weil wir das Starterfeld wieder auf 140 Teilnehmer begrenzt haben“, betont Helmut Lucka, Pressewart des ausrichtenden Spiridon Club Bd Oldesloe. „Mehr geht bei uns nicht.“ Angeführt von Dauergast Anke Lakies, die gerade erst als W50-Vierte von der Sprint-EM aus Düsseldorf zurück ist, haben 76 Triathleten für die Sportgruppe gemeldet, die am Sonntag um 10 Uhr 500 Meter durch den Poggensee schwimmen, dann 23 km Rad fahren und 7 km um den Poggensee laufen. Fünf Minuten später startet die 64-köpfige Hobbygruppe auf die gleichen Strecken – „vor hoffentlich vielen Zuschauern“, so Lucka.

Die dürften in Heiligenhafen garantiert sein, wenn insgesamt knapp 450 Triathleten vor der urigen Hafenkulisse für ihre erste Disziplin ins Hafenbecken springen. Für 750 m beim Sprinttriathlon (Start: 9.30 Uhr) 500 m beim Jedermann-Wettkampf (11.15 Uhr). Für alle geht es anschließend auf 20 Rad- und 5 Laufkilometer.

ing

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SUP-Weltelite in Scharbeutz – Traum von Olympia – Kanu-Star Brendel staunt.

29.06.2017

7,52-m-Satz des Ahrensburgers war „irrelevant“.

29.06.2017

Leichtathletik-Senioren und Blockwettkampf-Talente im DM-Großeinsatz.

29.06.2017
Anzeige