Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix „Bild“: Rudolph als Präsident von HSV Handball zurückgetreten
Sportbuzzer Sportmix „Bild“: Rudolph als Präsident von HSV Handball zurückgetreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 29.10.2013
Anzeige
Hamburg

Matthias Rudolph ist nach Informationen der „Bild“-Zeitung als Präsident von Champions-League-Sieger HSV Handball zurückgetreten. Der 55-Jährige bestätigte diesen Schritt dem Blatt. „Es stimmt. Ich bin nicht mehr Präsident des HSV Handball“, sagte Rudolph. Zur Begründung erklärte er: „Ich schaffe es zeitlich und körperlich nicht mehr. Die Hamburger belegen in der Bundesliga nach elf Spieltagen Rang vier.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 1. FC Kaiserslautern hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen weiteren Dämpfer einstecken müssen.

29.10.2013

Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-World-Series-Turnier in Paris die zweite Runde erreicht.

29.10.2013

Mit Ruhe und Sachlichkeit versuchen Borussia Dortmund und der FC Energie Cottbus, die schweren Pyro-Ausschreitungen des Wochenendes aufzuarbeiten.

29.10.2013
Anzeige