Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Chronologie des Sports im Jahr 2012 - Teil zwei
Sportbuzzer Sportmix Chronologie des Sports im Jahr 2012 - Teil zwei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 28.12.2012
Anzeige
Berlin

Bundesliga-Geschichte ohne Punktverlust ab.

05.05.

Nach einer 1:4-Niederlage gegen Bayern München am letzten Spieltag steht der 1. FC Köln als zweiter Absteiger aus der Fußball-Bundesliga fest. Kölner Hooligans sorgen anschließend für schwere Krawalle.

05.05.

Jos Luhukay verkündet seinen Abschied vom FC Augsburg. Er ist der zehnte Trainer, der in der 49. Bundesliga-Saison seinen Hut nimmt.

09.05.

Atletico Madrid gewinnt mit 3:0 gegen Athletic Bilbao zum zweiten Mal nach 2010 die Europa League. Als letzte deutsche Starter waren Schalke 04 und Hannover 96 im Viertelfinale gescheitert.

12.05

. Borussia Dortmund fertigt die Münchner Bayern im Finale um den DFB-Pokal mit 5:2 ab und schafft erstmals in der Vereinsgeschichte das Double.

15.05.

Mit einem Skandal endet das Relegations-Rückspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC. Weil tausende Fortuna-Anhänger den Platz stürmen, muss Schiedsrichter Stark die Partie (2:2) in der Verlängerung für 20 Minuten unterbrechen. Der DFB ahndet die Ausschreitungen mit dem Teilausschluss von Fans für beide Clubs.

19.05.

Der FC Bayern München verliert das Heim-Finale in der Champions League gegen den FC Chelsea mit 3:4 im Elfmeterschießen. Damit ist auch die letzte Titelchance der Bayern in dieser Saison dahin.

20.05.

Russland wird durch ein 6:2 im Finale gegen die Slowakei zum 26. Mal Eishockey-Weltmeister.

27.05.

Mit je drei Goldmedaillen sind Britta Steffen und Paul Biedermann die erfolgreichsten Schwimmer bei der Europameisterschaft in Debrecen. Insgesamt feiert das deutsche Team in Ungarn acht Siege.

27.05.

Der THW Kiel krönt die erfolgreichste Saison seiner Clubgeschichte mit dem Gewinn der Handball-Champions League.

04.06.

Der Deutsche Fußball-Bund verhängt eine Rekordstrafe gegen Levan Kobiaschwili. Wegen eines tätlichen Angriffs auf den Schiedsrichter im Relegationsspiel in Düsseldorf wird der Hertha-Profi bis zum Jahresende gesperrt.

10.06.

Bambergs Basketballer feiern das dritte Double in Serie. Mit einem Sieg gegen Ulm machen die Brose Baskets ihren fünften deutschen Meistertitel perfekt.

11.06.

Mit seinem siebten Sieg bei den French Open in Paris überflügelt der Spanier Rafael Nadal den legendären Björn Borg. Im Damen-Finale triumphiert die Russin Maria Scharapowa.

28.06.

Deutschland verpasst den Einzug ins Endspiel der Fußball-Europameisterschaft. Joachim Löws Team verliert im Halbfinale in Warschau mit 1:2 gegen Italien.

01.07.

Spanien macht das Titel-Triple perfekt. Durch einen 4:0-Finalsieg in Kiew gegen Italien verteidigen die Iberer ihren Titel als Fußball-Europameister und triumphieren als erste Mannschaft bei drei großen Turnieren nacheinander.

01.07.

Weitspringer Sebastian Bayer holt das sechste und letzte Gold für die deutschen Leichtathleten bei der Europameisterschaft in Helsinki. Insgesamt erringen die Sportler aus Deutschland 16 Medaillen.

02.07.

Matthias Sammer verlässt den Deutschen Fußball-Bund und wird Sportdirektor bei Bayern München. Er löst Christian Nerlinger ab.

04.07.

Der ehemalige Bayern-Profi Breno wird wegen schwerer Brandstiftung zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt.

05.07.

Strittige Torszenen im Fußball sollen künftig durch technische Hilfsmittel geklärt werden. Das FIFA-Regelkomitee IFAB gibt grünes Licht für die Einführung von Torkamera und Chip im Ball.

08.07.

Serena Williams gewinnt zum fünften Mal das Tennisturnier in Wimbledon. Im Herren-Finale auf dem heiligen Rasen triumphiert Roger Federer schon zum siebten Mal.

22.07.

Bradley Wiggins feiert als erster Brite den Gesamtsieg bei der Tour de France.

25.07.

Robin Dutt wird neuer Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund. Der frühere Leverkusener Coach folgt auf Sammer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Manchester United stand beinahe vor einer historischen Niederlage. Am Ende eines packenden Schlagabtauschs am Boxing Day riss Trainer Sir Alex Ferguson aber jubelnd die Arme nach oben.

28.12.2012

Was für eine Pleite. Der THW Kiel hat die höchste Niederlage seit mehr als 19 Monaten erlitten und geht nur als Zweiter in die sechswöchige WM-Pause der Handball-Bundesliga.

27.12.2012

Was tun mit Trainer José Mourinho? Der Präsident von Real Madrid, Florentino Pérez, steht vor einer der schwersten Entscheidungen seiner Amtszeit.Die Anhänger des spanischen Fußballmeisters - nach einer Umfrage des Sportblatts „Marca“ mehr als 80 Prozent - verlangen die sofortige Entlassung des Portugiesen.

28.12.2012
Anzeige