Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Formel 1 10,62 Millionen Fernseh-Zuschauer sehen Vettel-Sieg
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 10,62 Millionen Fernseh-Zuschauer sehen Vettel-Sieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:01 01.12.2012
Anzeige
Hannover

Das Formel-1-Finale hat RTL die beste Zuschauer-Reichweite seit fünf Jahren beschert. Durchschnittlich 10,62 Millionen Menschen sahen gestern das letzte Saison-Rennen mit dem WM-Sieg von Sebastian Vettel bei RTL. Das entspricht nach Angaben des Privatsenders einem Marktanteil von 40,9 Prozent. Insgesamt sind die TV-Quoten der Formel 1 weiter rückläufig. Durchschnittlich sahen 5,58 Millionen Zuschauer die 20 WM-Läufe der abgelaufenen Saison. Im Vorjahr waren es noch 5,94 Millionen Zuschauer.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige