Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Houston und Green Bay im NFL-Viertelfinale
Sportbuzzer Sportmix Houston und Green Bay im NFL-Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 06.01.2013
Sam Shields (l) und Morgan Burnett von den Green Bay Packers jubeln nach einem abgefangenen Pass. Foto: Tannen Maury
Green Bay

Bereits im Vorjahr hatten die Texaner in der ersten Ko-Runde die Bengals mit 31:10 besiegt. Houston tritt am 13. Januar bei Vizemeister New England Patriots an. Das Team von Right Tackle Sebastian Vollmer hatte zum Playoff-Auftakt ebenso wie die Denver Broncos, Atlanta Falcons und San Francisco 49ers ein Freilos. Am 10. Dezember gewann New England das Heimspiel gegen Houston souverän 42:14.

Green Bay kam bei Temperaturen von minus sechs Grad im heimischen Lambeau Field zu einem 24:10-Sieg gegen die Minnesota Vikings. Die Gäste hatten sich vor einer Woche zum Abschluss der Vorrunde erst mit einem 37:34-Heimsieg gegen Green Bay für die Playoffs qualifiziert. Packers Fullback John Kuhn gelangen zwei Touchdowns für den Meister von 2011. In der Runde der besten Acht gastiert das Team aus dem US-Bundesstaat Wisconsin bei den San Francisco 49ers. Die beiden letzten Viertelfinalisten werden in den Partien Baltimore Ravens gegen Indianapolis Colts und Washington Redskins kontra Seattle Seahawks ermittelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Skispringer Severin Freund will sich beim Finale der Vierschanzentournee in der Gesamtwertung einen Platz auf dem Podest sichern. Vor dem abschließenden Springen in Bischofshofen liegt der deutsche Topathlet auf dem vierten Platz.

06.01.2013

Donnernder Applaus, Jubelschreie und „Oh, wie ist das Schön“-Gesänge hallten durch das Nürnberger Stadion. 50 000 Zuschauer feierten sich und die beiden Teams, die gerade nach dem ersten Wintergame in der Geschichte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) das Eis verlassen hatten.

06.01.2013

Mit einem Fauxpas am Schießstand hat sich Florian Graf beim Biathlon-Weltcup in Oberhof in große Gefahr gebracht. Beim Stehendschießen nahm Graf sein Gewehr am Schaft in die Hand und pustete in den Lauf.

06.01.2013