Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Lisicki verpasst Titel in Wimbledon
Sportbuzzer Sportmix Lisicki verpasst Titel in Wimbledon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 06.07.2013
London

Aus der Traum vom ersten deutschen Wimbledon-Sieg seit Steffi Graf: Sabine Lisicki hat den Titel beim wichtigsten Tennisturnier der Welt klar verpasst. Die 23 Jahre alte Berlinerin musste sich im Endspiel Marion Bartoli aus Frankreich nach einer ungewohnt schwachen Leistung in zwei Sätzen geschlagen geben. Bartoli sei „zu gut“ gewesen und habe den Sieg verdient, sagte Lisicki bei der Siegerehrung und brach in Tränen aus. Schon während des zweiten Satzes hatte sie aus Enttäuschung über sich feuchte Augen bekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sabine Lisicki hat den Titel beim Tennisturnier in Wimbledon verpasst. Die Berlinerin verlor im Endspiel gegen Marion Bartoli aus Frankreich in zwei Sätzen.

13.07.2013

Lewis Hamilton hat im Silberpfeil dem deutschen Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel in letzter Sekunde die erste Pole auf dem Nürburgring entrissen.

07.07.2013

Sabine Lisicki hat die Krönung ihres Wimbledon-Sommermärchens verpasst. Im Endspiel beim wichtigsten Tennisturnier der Welt musste sich die 23 Jahre alte Berlinerin klar geschlagen geben.

06.07.2013