Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Murray folgt Djokovic ins Endspiel von Wimbledon
Sportbuzzer Sportmix Murray folgt Djokovic ins Endspiel von Wimbledon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:22 05.07.2013
Anzeige
London

Im Herren-Finale in Wimbledon treffen der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic und Tennis-Olympiasieger Andy Murray aufeinander. Murray setzte sich am Abend im Halbfinale gegen Jerzy Janowicz aus Polen durch - mit 6:7, 6:4, 6:4, 6:3. Djokovic hatte vorher den Argentinier Juan Martin del Potro im längsten Halbfinale der Wimbledon-Geschichte in fünf Sätzen bezwungen. Das Match dauerte 4:43 Stunden. Das Endspiel findet am Sonntagnachmittag statt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic aus Serbien und Tennis-Olympiasieger Andy Murray stehen im Endspiel des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon.

29.04.2014

Zwei Tage nach seinem 26. Geburtstag hat Sebastian Vettel seine Formel-1-Konkurrenten in die Schranken gewiesen.

29.04.2014

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund soll sich mit Schachtjor Donezk auf einen Wechsel von Henrich Mchitarjan geeinigt haben.

07.07.2013
Anzeige