Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix NBA-Star Schröder führt Atlanta zum Sieg - Curry überragt
Sportbuzzer Sportmix NBA-Star Schröder führt Atlanta zum Sieg - Curry überragt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 31.12.2017
Dennis Schröder (M.) führte die Hawks zum Sieg. Quelle: Brett Davis
Anzeige
Atlanta

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA zum zehnten Saison-Erfolg geführt. Der Spielmacher wurde beim 104:89 (46:52) gegen die Portland Trail Blazers Top-Scorer.

Nachdem Schröder in den ersten beiden Vierteln lediglich auf vier Zähler kam, verwandelte der 24-Jährige nach der Pause sieben seiner acht Versuche aus dem Feld und erzielte insgesamt 22 Punkte. „Wir haben zu Beginn zu viel verworfen. Der Trainer hat uns in der Kabine gesagt, wir sollen weiter dranbleiben, Druck auf den Gegner ausüben - dann hat es geklappt“, sagte Schröder nach der Partie. Mit 10:26-Siegen bleiben die Hawks in der Eastern Conference allerdings auf dem letzten Platz.

Superstar Stephen Curry hat nach über dreiwöchiger Verletzungspause ein eindrucksvolles Comeback gegeben. Der zweifache MVP überragte beim 141:128 (78:67) seiner Golden State Warriors gegen die Memphis Grizzlies mit 38 Punkten und verwandelte zehn seiner 13 Versuche von jenseits der Dreipunktelinie. Der 29-Jährige verpasste zuvor wegen einer Knöchelverletzung elf Spiele des Titelverteidigers. Die Warriors festigten durch den 29. Sieg die Führung im Westen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der amerikanischen Football-Liga NFL beginnt die heiße Phase der Saison. Vor dem letzten Vorrunden-Spieltag dürfen sich noch sechs Teams Hoffnungen auf einen der drei verbleibenden Playoff-Plätze machen.

31.12.2017

Das von Wind und Regen geprägte Springen hat erste Favoriten für den Tournee-Sieg ausgesiebt: Weltcup-Spitzenreiter Freitag ist nach Rang zwei weiter im Rennen. Der spürt in Oberstdorf plötzlich Aufregung - und will schon in Garmisch den Führenden Stoch attackieren.

31.12.2017

Cross gegen Taylor im Finale - Was für eine Darts-WM 2018! Und was für ein Match zwischen Rob Cross und Michael van Gerwen im Halbfinale! Der Brite und der amtierende Weltmeister liefern sich eine epische Schlacht um den Finaleinzug. Dort wartet nun der 16-fache Weltmeister Phil Taylor.

31.12.2017
Anzeige