Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Nun auch offiziell: Hülkenberg wechselt zum Schweizer Sauber-Team
Sportbuzzer Sportmix Nun auch offiziell: Hülkenberg wechselt zum Schweizer Sauber-Team
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:26 02.11.2012
Anzeige
Abu Dhabi

Nun ist es auch offiziell: Nico Hülkenberg fährt im kommenden Jahr für Sauber. Mit dem Wechsel zu dem Schweizer Privatteam macht Hülkenberg den nächsten Schritt in seiner noch kurzen Formel-1-Karriere mit nicht mal zwei kompletten Meisterschaftsjahren. Es sei ein Team, in dem junge Piloten immer wieder außergewöhnliche Leistungen gezeigt hätten. Daran wolle er anknüpfen, sagte der 25-Jährige in einer Sauber-Mitteilung. Bis zum Wechsel wird er noch die letzten drei Saisonrennen für Force India bestreiten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ohne Basketball-Superstar Dirk Nowitzki sind die Dallas Mavericks mit einem überraschenden Auftaktsieg in die NBA- Saison gestartet.

31.10.2012

Im Dauerstreit innerhalb des deutschen Davis-Cup-Teams steht ein klärendes Gespräch unmittelbar bevor.

02.11.2012

Der Deutsche Hockey-Bund hat die Weichen für die Zukunft gestellt. Der Vertrag mit Herren-Erfolgscoach Weise wurde bis 2016 verlängert. Jamilon Mülders ist neuer Damen-Trainer.

02.11.2012
Anzeige