Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Rosberg behält seinen Silverstone-Sieg - Verwarnung
Sportbuzzer Sportmix Rosberg behält seinen Silverstone-Sieg - Verwarnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:37 05.07.2013
Nico Rosberg bekam von den Rennkommissaren nur eine Verwarnung. Foto: Geoff Caddick
Anzeige
Silverstone

. Rosberg war vorgeworfen worden, während des achten Saisonlaufs trotz Gelber Warnflaggen angeblich nicht wie im Reglement gefordert langsamer gefahren zu sein. Er hatte den Großen Preis von Großbritannien mit 0,7 Sekunden Vorsprung vor dem Australier Mark Webber im Red Bull gewonnen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Marcel Kittel hat das Gelbe Trikot des Gesamtersten auf der zweiten Etappe der Tour de France wieder verloren. Beim Tagessieg des Belgiers Jan Bakelants war der Deutsche vom Team Argos-Shimano nicht in der Spitzengruppe vertreten.

05.07.2013

Nico Rosberg muss um seinen Sieg beim Formel-1-Rennen in Silverstone bangen. Der Mercedes-Pilot wurde von den Rennkommissaren vorgeladen, weil er trotz gelber Warnflaggen angeblich nicht wie im Reglement gefordert langsamer geworden war.

05.07.2013

100-Meter-Weltmeister Yohan Blake wird seinen Titel bei der Leichtathletik-WM vom 10. bis 18. August in Moskau nicht verteidigen.Wie der jamaikanische „Sunday Oberserver“ berichtet, sagte Blake seinen Start wegen einer Oberschenkelverletzung ab.

01.07.2013
Anzeige