Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Tennisstar Federer trifft im Viertelfinale auf Pella
Sportbuzzer Sportmix Tennisstar Federer trifft im Viertelfinale auf Pella
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 14.06.2018
Roger Federer trifft auf Guido Pella. Quelle: Marijan Murat
Stuttgart

Tennisstar Roger Federer trifft im Viertelfinale des ATP-Turniers in Stuttgart auf Guido Pella.

Der Argentinier gewann am Donnerstag sein Achtelfinal-Match gegen den indischen Qualifikanten Prajnesh Gunneswaran mit 7:6, 6:3 und fordert den 20-fachen Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz heraus. Der 36-jährige Federer will die mit 729.340 Euro dotierte Rasen-Veranstaltung auf dem Stuttgarter Killesberg bei seiner dritten Teilnahme zum ersten Mal gewinnen. Sein Auftaktmatch hatte der topgesetzte Profiin drei Sätzen gegen den Hamburger Mischa Zverev für sich entschieden.

Derweil bezwang der an Nummer acht gesetzte Spanier Feliciano Lopez den Franzosen Gilles Simon mit 7:6 (8:6), 6:4. Im Viertelfinale trifft der 36-Jährige auf den Sieger der Partie zwischen dem an Nummer vier gesetzten Australier Nick Kyrgios und den French-Open-Achtelfinalisten Maximilian Marterer aus Nürnberg.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spannender geht's nicht. ALBA Berlin zwingt den FC Bayern im Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft in Spiel fünf. Vor dem Showdown am Samstag steht vor allem Erholung auf dem Programm.

14.06.2018

Die US Open stehen im Golfsport für Tradition, Drama und Geld. Allein 2,16 Millionen Dollar streicht der Sieger auf Long Island ein. Und ein Superstar leistet sich einen ganz besonderen Luxus.

14.06.2018

Der FC Bayern hat den ersten Matchball im Finale um die deutsche Basketball-Meisterschaft vergeben. Am Samstag kommt es in München in Spiel fünf zum Showdown gegen Ex-Serienchampion ALBA Berlin.

13.06.2018