Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Sportmix Tour de Ski: Nur vier DSV-Starter im Viertelfinale
Sportbuzzer Sportmix Tour de Ski: Nur vier DSV-Starter im Viertelfinale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 30.12.2017
Überstand als eine der wenigen die Qualifikation für den Freistil-Sprint in Lenzerheide: Steffi Böhler. Quelle: Jon Olav Nesvold
Anzeige
Lenzerheide

Die 12. Tour de Ski der Langläufer hat mit einer Enttäuschung aus deutscher Sicht begonnen. Lediglich vier der 20 gestarteten DSV-Athleten überstanden die Qualifikation für den Freistil-Sprint im schweizerischen Lenzerheide.

Hanna Kolb, Victoria Carl, Steffi Böhler und Sandra Ringwald platzierten sich unter den besten 30. Alle anderen schieden aus, wobei besonders das Ergebnis der Herren zu wünschen übrig ließ. Nur Thomas Bing als 33. scheiterte knapp. Als Qualifikationssieger gehen die Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg und Vorjahressieger Sergej Ustjugow aus Russland in die Viertelfinals.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks erstmals in dieser NBA-Saison drei Spiele hintereinander gewonnen.

30.12.2017

Quali gewonnen, neues Selbstvertrauen geholt: Der Gesamtführende Freitag will seiner Favoritenrolle zum Auftakt in Oberstdorf gerecht werden. Hinter ihm steht ein starkes DSV-Team. Seine Rivalen müssen sich nach teils durchwachsener Qualifikation deutlich steigern.

30.12.2017

Der Weltranglistenerste und der Rekord-Weltmeister: Die Darts-WM steuert auf ein Traumfinale zwischen van Gerwen und Taylor zu. Beide müssen nur noch ihre Pflichtaufgabe im Halbfinale lösen, bevor es zum ultimativen Treffen an Neujahr kommen könnte.

30.12.2017
Anzeige