Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
SV Eichede Lechler trifft doppelt, Eichede trotzdem nur 2:2
Sportbuzzer Vereine SV Eichede Lechler trifft doppelt, Eichede trotzdem nur 2:2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 07.11.2013
Schwarzenbek

Der Regionalliga-Aufsteiger SV Eichede kam in einem Testspiel nur zu einem 2:2 (2:0) beim SC Schwarzenbek. Der Sechstligist aus der Landesliga Hamburg führte durch zwei Tore vom ehemaligen Spieler des TSV Kropp, Musielak (25., 42.), bereits mit 2:0. In der zweiten Halbzeit traf Lechler ebenfalls zweimal (61., 79.) und schaffte wenigstens den Ausgleich.

„Einige Spieler laufen auf dem Zahnfleisch und bräuchten eine Pause“, sagte Trainer Oliver Zapel, der eine andere Aufstellung am Sonntag im Punktspiel gegen den SV Meppen (14 Uhr) ankündigte.

Zwei Spieler aus der zweiten Eicheder Mannschaft werden in Zukunft nicht mehr für die Stormarner auflaufen. Stürmer Jan-Henrik Schmidt (er ist Polizist) hat laut dem Vorsitzenden Olaf Gehrken aus zeitlichen Gründen um Vertragsauflösung gebeten. Kapitän Manuel Plähn nannte persönliche Gründe. Er hat Diabetes.

„Wir machen derzeit eine schwierige Phase mit beiden Mannschaften durch“, sagte Gehrken. „Wir müssen weiter vernünftig arbeiten. Dann wird es auch wieder aufwärts gehen.“

GIE/PWD

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!