Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
VfL Lübeck-Schwartau Pokal-Turnier in Altenholz
Sportbuzzer VfL Lübeck-Schwartau Pokal-Turnier in Altenholz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 21.06.2017
Anzeige
Lübeck

Jetzt steht es fest: Drittligist TSV Altenholz richtet das Final-4-Turnier mit Schwartaus Handballern aus. Waschul & Co., die ab dem 1. Juli als VfL Lübeck-Schwartau firmieren, treffen in der ersten Pokal-Runde am 19. August im Halbfinale auf die Erstliga-Stars der SG Flensburg-Handewitt. Altenholz spielt gegen den Vierten der 3. Liga West, Bayer Dormagen. Die Sieger bestreiten tags darauf das Finale, der Gewinner zieht ins Achtelfinale ein.

„Dormagen und Altenholz wollten beide das Turnier. Doch es macht in Altenholz mehr Sinn, allein schon in punkto Reisekosten“, erklärte Andreas Wäschenbach, Manager Spielorganisation der Handball Bundesliga (HBL). Beide Vereine hätten sich gestern telefonisch geeinigt und die HBL informiert.

Matthias Fehrke, Geschäftsführer Sport des TSV Altenholz, freut sich auf das Final4: „Das ist eine einmalige Gelegenheit für uns, für unsere Fans. Aus norddeutscher Sicht ist es ein Traum- Turnier.“

Fehrke rechnet an beiden Tagen mit einer ausverkauften Meschkat-Halle, in der 1200 Zuschauer Platz haben. Über Anwurfzeiten und Eintrittsgelder werde in Kürze entschieden.

jek

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jan Schult verfolgte am Strand von Gran Canaria die Auslosung, postete es als Erster in die „VfL-Gruppe“: Schwartaus Zweitliga-Handballer treffen in der 1. Runde des DHB-Pokals, die seit dem Vorjahr in 16 Vierer-Turnieren mit zwei Halbfinals und Finale ausgetragen wird, am 19. August auf die SG Flensburg-Handewitt. Der Vizemeister! Ein Hammerlos!

20.06.2017

Rimparer Vorwürfe an Meister N-Lübbecke – VfL kommt um „Musikeinspieler“-Strafe drumrum.

12.06.2017

Saison 2017/18: Neues Logo vorgestellt – Stadtwerke vierter Hauptsponsor – VfL startet mit Heimspiel – Gegner ist noch offen.

12.06.2017
Anzeige