Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
VfL Lübeck-Schwartau Schwartau steht im Hildesheimer Finale
Sportbuzzer VfL Lübeck-Schwartau Schwartau steht im Hildesheimer Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 01.08.2015

Handball-Zweitligist VfL Bad Schwartau hat auch sein drittes Spiel in der Vorbereitung gewonnen. Mit dem 27:25 (17:12)-Erfolg über Gastgeber Eintracht Hildesheim hat die Mannschaft von Trainer Torge Greve das Finale um den „Kreiswohnbau-Cup“ erreicht und trifft dort heute um 12 Uhr auf Erstliga-Absteiger TSV GWD Minden, der sich mit 31:26 gegen Zweitliga-Aufsteiger Wilhelmshavener HV durchsetzen konnte. Die Verlierer spielen um 10 Uhr um Platz drei.

„Die erste Viertelstunde war Wildwest-Handball. Wir waren durch einige Staus erst spät in Hildesheim angekommen und hatten so Probleme, ins Spiel zu finden. Vorn lief es ganz gut, hinten haben wir aber zu viele Treffer kassiert“, erläuterte Greve.

Erst als der Coach einige Umstellungen und Wechsel vornahm, konnte sich seine Mannschaft gegen den Zweitliga-Absteiger kontinuierlich bis zum 17:12-Pausenstand absetzen. Eng wurde es noch einmal im zweiten Durchgang, als die Gastgeber bis auf ein Tor herankamen, den Ausgleich aber nicht mehr schafften. „Der Sieg war vielleicht etwas glücklich, aber wir haben in einem guten Test viel ausprobieren können“, war Greve zufrieden. Das galt auch für den ersten Auftritt des Linkshänders Rickard Åkerman, der zwei Tore erzielte und die Bälle gut verteilte. „Er hat seit Mai kein Spiel mehr bestritten und braucht noch etwas Zeit. Aber er bringt Routine und internationale Erfahrung mit. Mit ihm können wir sehr flexibel agieren.“

sta

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Michael Friedrichs hat die „Nadel im Heuhaufen“ gefunden: Vom schwedischen Erstligisten und Europapokal-Teilnehmer Eskilstuna Guif wechselt Linkshänder Rickard Åkerman ...

30.07.2015

Der härteste Teil der Vorbereitung ist mit dem Trainingslager im dänischen Tondern abgeschlossen, nun geht‘s für die Zweitliga-Handballer des VfL Bad Schwartau an den spielerischen Feinschliff.

27.07.2015

Morgens um sieben ist die Welt für Bad Schwartaus Zweitliga-Handballer auch am fünften Tag des Trainingslagers im dänischen Tondern nicht mehr in Ordnung.

25.07.2015
Anzeige