Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Amt Trave-Land
Klein Rönnau
Werner Sager (90) wurde für seine 75-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt. Olaf Harm und Dietrich Herms (v. li.) gratulierten.

Seine zweite Wiederwahl als Wehrführer trat für Klein Rönnaus Feuerwehrchef Volker Urbschat in den Hintergrund, als er am Sonnabend eine ganz besondere Ehrung vornehmen konnte: Löschmeister Werner Sager ist seit einem Dreivierteljahrhundert Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schackendorf

Neue Bürgersteige für Schackendorf: Die Gemeinde will die Gunst der Stunde, dass derzeit Bauarbeiten für die Breitbandversorgung ausgeführt werden, nutzen. Im Zuge dessen sollen nun die Gehwege mit Verbundpflaster erneuert werden. Die Kosten dafür trägt die Gemeinde.

  • Kommentare
mehr
Rohlstorf
„Schlüsselzuweisun- gen zahlt das Land. Damit haben wir gar nichts zu tun.“Jan Peter Schröder, Landrat

Der Flüchtlingsstrom ist lange verebbt, dennoch leben in Warder immer noch rund 80 Asylbewerber, die für die Wohnungssuche fit gemacht werden sollen. Gegenüber anderen Gemeinden mit sinkenden Flüchtlingszahlen fühlt sich Rohlstorf benachteiligt und fordert einen Kostenausgleich.

mehr
Klein Rönnau
Den Durchgang zum Wohngebiet hatte die Gemeinde vor Weihnachten nur vorsorglich gesperrt. Inzwischen hat der Wall jedoch auch dort nachgegeben.

Bereits am 3. Advent war der Lärmschutzwall am Feuerwehrhaus an einer Stelle zusammengebrochen. Inzwischen ist der eingestürzte Bereich doppelt so groß. Auch der zunächst vorsorglich gesperrte Durchgang zur Wohnsiedlung ist inzwischen nicht mehr passierbar.

mehr
Bad Segeberg
Mareike Pottkamp (5. v. re.) wurde auf der Jahresversammlung zur Gruppenführerin der 17-köpfigen Nachschubgruppe gewählt.

Andere Vereine haben Nachwuchssorgen. Nicht so die Bad Segeberger Jugendfeuerwehr: Bei ihr stehen fünf Kinder auf der Warteliste. Sie hoffen, im Laufe des Jahres die 21 Nachwuchs-Feuerwehrleute unter der Leitung von Jugendwart Stefan Rungenhagen verstärken zu dürfen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Segeberg
Beim WZV laufen Klagen über den Gelben Sack auf.

Es hakt mal wieder bei der Ausgabe der Gelben Säcke: Hunderte Beschwerden liefen in den vergangenen Tagen beim WZV auf, obwohl der Entsorger Optisys aus Wedel seit einem Jahr für die Gelben Säcke verantwortlich ist. Dort kann man sich den Engpass nicht erklären.

  • Kommentare
mehr
Schlamersdorf
Einen guten Ersatz für das „Polizei“-Schild an der Tür seines Dienst- und Wohnhauses hat Artur Sielas (61) schon gefunden.

Ein Stück Dorfleben gehört der Vergangenheit an. Oberkommissar Artur Sielas, Beamter der letzten Ein-Mann-Polizeistation im Kreis Segeberg, hatte am Freitag seinen letzten Arbeitstag – nach 24 Dienstjahren in Schlamersdorf. Die LN haben ihn kurz nach Dienstschluss besucht.

mehr
Stipsdorf
„Jetzt, im Ruhestand, ist es eine schöne Aufgabe, Schiedsfrau zu sein.“Rosa Höppner Schiedsfrau

Das müssen andere Ämter erst einmal nachmachen: Trotz der Senkung der Amtsumlage von 14 auf 13 Prozent rechnet das Amt Trave-Land mit einem Plus in Höhe von 20000 Euro in der Amtskasse. Grund dafür ist die gestiegene Finanzkraft, über die sich derzeit die Gemeinden freuen können.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schleswig/Bad Segeberg

Mitte 2018 soll das Oberverwaltungsgericht Schleswig über die Rückforderungen von Zuschüssen für mehrere Feuerwehrfahrzeuge entscheiden. Die Urteile gelten als entscheidend für Dutzende Fälle. Die hohen Verfahrenskosten will sich deshalb eine Solidargemeinschaft teilen.

  • Kommentare
mehr
Schieren

Die getrennte Erfassung von Niederschlags- und Schmutzwasser: Lange Zeit hat die Gemeinde Schieren sich vor diesem Schritt gedrückt, der aber nach einem Gerichtsurteil für alle Kommunen vorgeschrieben wurde. In der Sitzung am Dienstag war es auch in Schieren soweit.

  • Kommentare
mehr
Wensin
Amtswehrführer Jürgen Meynerts (l.) holte Rainer Andrasch zu einer Abschiedsfeier im Alten Speicher Wensin mit dem Einsatzleitwagen ab.

Es gab Tränen, lobende Worte, Lieder, Sketche und Ovationen, als Rainer Andrasch als Leitender Verwaltungsbeamter des Amtes Trave-Land seinen Hut nahm, um in den passiven Teil seiner Altersteilzeit einzutreten. Seine vielen Wegbegleiter hatte er in den Speicher Wensin eingeladen.

mehr
Bad Segeberg

Beim Kauf diverser Feuerwehrfahrzeuge stellt das Gemeindeprüfungsamt (GPA) weiterhin Verstöße bei der Ausschreibung fest. In 23 Fällen stehen deshalb Rückforderungen der Kreiszuschüsse im Raum – weitere könnten folgen. Die Verfahren ruhen – bis zur gerichtlichen Klärung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 27

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Eine kleine Winterkostprobe gab es bereits. Haben Sie Lust auf mehr Schnee?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.