Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Auto und Verkehr Neuer Lexus ES wird 2019 in Europa zum GS-Nachfolger
Thema A Auto und Verkehr Neuer Lexus ES wird 2019 in Europa zum GS-Nachfolger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 25.04.2018
Neue Mittelklasse: Der ES ersetzt bei Lexus Anfang 2019 in Deutschland den GS. Quelle: Lexus
Peking

Lexus sortiert seine Mittelklasse neu und ersetzt den GS durch den bislang in Europa nicht angebotenen ES. In den deutschen Handel kommt der ES dann laut Hersteller Anfang 2019.

Peking Motor Show

Gegenüber dem bisherigen Modell ist der neue ES in Länge, Breite und Radstand um jeweils rund fünf Zentimeter gestreckt und innen mit digitalen Instrumenten und Headup-Display gestaltet. In Deutschland wird es den Wagen nur als ES 300h mit Hybridantrieb geben.

Dann teilen sich die Arbeit ein Vierzylinder-Benziner mit 2,5 Litern Hubraum und ein im Getriebe integrierter E-Motor. Zusammen leisten sie 160 kW/218 PS und geben sich auf dem Prüfstand mit 4,7 Litern zufrieden (CO2-Ausstoß: 112 g/km). Fahrleistungen nannte Lexus noch nicht, genauso wenig wie einen Preis.

Zur Ausstattung der Frontantriebslimousine sollen unter anderem ein aktives Fahrwerk, LED-Scheinwerfer und ein umfangreiches Assistenz- und Sicherheitspaket zählen.

dpa/tmn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen sie ist der VW Golf ein Auto von gestern. Denn mit der vierten Generation der Mercedes A-Klasse beginnt zumindest in den Augen der Schwaben beinahe eine neue Auto-Ära. Doch mit dem Fahren hat der Fortschritt nur noch wenig zu tun.

25.04.2018

Autofahrer, Lieferanten, Fußgänger, Baustellen - die Hindernisse auf dem Weg eines Radfahrers sind vielseitig. Dabei machen die Artgenossen mindestens genauso viele Probleme.

24.04.2018

Mit den wärmeren Temperaturen steigen viele Menschen wieder auf das Fahrrad um. Pedelec-Nutzer sollten vor dem ersten Gebrauch nach der Winterpause achtsam sein. Denn die Akkus könnten unter der kalten Jahreszeit gelitten haben.

24.04.2018