Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 2° bedeckt
Thema B Baustellen in Schleswig-Holstein

Artikel über Baustellen in Schleswig-Holstein

Die Behelfsbrücke für die abgesackte Autobahn 20 bei Tribsees ist fast fertig: Am Montag wird um 10 Uhr das letzte Einzelteil verlegt. Autofahrer müssen sich aber noch bis Anfang Dezember gedulden.

11.11.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

An vielen Baustellen in Hamburg wird ab 15 Uhr die Arbeit eingestellt

05.11.2018

Am A  20-Loch bei Tribsees (Vorpommern-Rügen) müssen noch 220 Meter Brückenteile montiert werden. In vier Wochen soll der Verkehr freigegeben werden.

03.11.2018

Staus an Baustellen und kein Ende – ein Eutiner Spediteur wollte das nicht länger hinnehmen. Er entwickelte eine Idee: Ein neues Einfädel-System soll den „Reißverschluss“ ersetzen. Am Mittwoch startete das Pilotprojekt auf der A1.

27.09.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mit einem riesigen Aufwand wird eine Behelfsbrücke über jene Stelle der Autobahn bei Tribsees errichtet, die 2017 zusammengebrochen ist. Noch dieses Jahr soll sie fertig werden - die ganze Region hofft, dass es gelingt.

11.08.2018

Staus auf der Autobahn – Urlaubern und Pendlern raubt das täglich den letzten Nerv. Jetzt kommt im Nadelöhr Hamburg eine weitere Baustelle hinzu: Die A24 wird zwischen Horner Kreisel und Landesgrenze Schleswig-Holstein dicht gemacht. In beide Richtungen.

29.06.2018

Weil die Fahrbahn erneuert werden soll, werden die A-1-Abfahrt Reinfeld aus Richtung Norden sowie die Auffahrt in Richtung Süden für etwa zwei Wochen voll gesperrt. Die Bauarbeiten beginnen am Sonntag, 10. Juni, 21 Uhr.

07.06.2018
Norddeutschland

Bad Oldesloe/Bargteheide - Wieder freie Fahrt auf der A 1

Schneller als erwartet sind die Hitzeschäden auf der A 1 zwischen Bad Oldesloe und dem Autobahnkreuz Bargteheide (Kreis Stormarn) beseitigt worden. Gestern gegen 18 Uhr wurde die Teilsperrung in Richtung Hamburg wieder aufgehoben. Das teilte der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV) mit.

02.06.2018