Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Beltquerung


Fehmarn

Ihr Engagement ist unermüdlich. Vor allem für die Tschernobyl-Hilfe: 2008 hat Christa Woitalla die Ehrennadel des Kreises Ostholstein erhalten, 2015 die des Landes Schleswig-Holstein. Jetzt verlässt sie Fehmarn, zieht zu ihren Kindern ins brandenburgische Werder. Die LN sprachen mit ihr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn

Erfolgreich war die SPD Fehmarn mit ihrer inselweiten Bürgerbefragung. Rund 500 der etwa 4000 Haushalte haben sich beteiligt. Sechs Kernthemen von Bauen bis Beltquerung standen im Mittelpunkt. Jetzt präsentierten Heinz Jürgen Fendt und Jörg Josef Wohlmann die Ergebnisse.

  • Kommentare
mehr
Fehmarn/Großenbrode

Die Signale aus Berlin klingen für Beltgegner wie -befürworter positiv. Der Koalitionsvertrag stärkt die Bürgerbeteiligung bei Großprojekten. Doch in den Kommunen im Kreisnorden rumort es, weil das Land die Kommunalkonferenzen zur Sundquerung einstellen will.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn
Diskussion mit Andreas Hansen (v. l., FWV), Heinz Jürgen Fendt (SPD), Christopher Vogt (FDP-MdL), Peter Meyer (FDP), Vogt-Mitarbeiter Julian Peters, Regionalmanager Jürgen Zuch, Bürgermeister Jörg Weber (SPD).

Gestern sind sie sich im Burger Rathaus auf Augenhöhe begegnet. Bürgermeister Jörg Weber (SPD) und der FDP-Fraktionssprecher im Landtag, Christopher Vogt, haben dabei ihre konträren Positionen zur festen Beltquerung ausgetauscht. Ganz so entspannt war ihr Dialog nicht immer.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Eine Scandlines-Fähre läuft in den Hafen von Puttgarden ein.

Scandlines-Geschäftsführer Poulsgaard Jensen zu Verkaufsplänen und Wettbewerbsfähigkeit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn
Ingenieur Sönke Gimmerthal (rechts stehend) stellte erste Untersuchungsergebnisse vor.

Lärmschutz soll auf Fehmarn künftig eine größere Rolle spielen, so will es auch die EU. Die Stadt Fehmarn ist daher nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz wie andere Kommunen zwingend verpflichtet, einen Lärmaktionsplan aufzustellen – die Politik sträubt sich allerdings.

  • Kommentare
mehr
Oldenburg
In der Diskussion: Die alte 110-kV-Stromtrasse in Ostholstein soll einer modernen mit 380 Kilovolt weichen.

Die Großprojekte in Ostholstein haben historische Ausmaße angenommen. Dennoch glaubt Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP), dass all diese Infrastruktur-Veränderungen realisierbar seien und auch die betroffenen Menschen in der Region ernst genommen würden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn

Das Aktionsbündnis gegen eine feste Fehmarnbeltquerung hat seine Stellungnahme zu den geänderten Plänen für den Belttunnel beim Amt für Planfeststellung Verkehr (APV) schon eingereicht. Sehr rechtzeitig, denn die Frist wäre eigentlich erst am morgigen Mittwoch abgelaufen.

  • Kommentare
mehr
Fehmarn

Der Kreisverband Ostholstein/Stormarn-Nord der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) will noch vor den Kommunalwahlen im Mai neue Ortsvereine gründen. Bisher zählt der erst 2017 gegründete Kreisverband 42 Mitglieder. Vorsitzender ist Thomas Weber (Fehmarn).

  • Kommentare
mehr
Fehmarn
Aktivposten Hendrick Kerlen (2. von rechts) – hier 2016 beim Mai-Protestpicknick gegen die feste Beltquerung in Puttgarden.

Das fehmarnsche Aktionsbündnis gegen eine feste Beltquerung steht vor einer Zäsur. Hendrick Kerlen, langjähriger Aktivposten und seit dem Wechsel von Malte Siegert 2012 nach Hamburg auch Vorsitzender, kündigte Donnerstagabend seinen Rückzug für – vermutlich – 2019 an.

  • Kommentare
mehr
Ostholstein
Der ICE Hamburg–Kopenhagen rauscht bei bei Heringsdorf durch Ostholstein. *FOTO: MAROHN

Der Projektbeirat zum Dialogforum hatte die Deutsche Bahn mehrfach aufgefordert, sich bei den Planungen der Schienenanbindung zur festen Fehmarnbeltquerung mehr Zeit zu lassen, damit die Lärmschutz-Forderungen der Region einfließen können. Tatsächlich verzögern sich die Bahn-Planungen nun um einige Monate.

  • Kommentare
mehr
Fehmarn

Kaum hat das neue Jahr begonnen, gärt wieder heftiger Streit über die feste Beltquerung. Aktueller Auslöser sind die kurzfristig von Kiel aus nachgereichten Korrekturen zur Tunnel-Planfeststellung, die aber nicht veröffentlicht werden. Das Bündnis Beltretter reagiert empört.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 26
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.