Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Beltquerung


Neustadt
Gestern gab es die obligatorische Grundsteinlegung (v. l.): Lukas Stockmann, Reiner Matthiessen (beide Geschäftsführer „m2solutions“), Nils Meyer (Bauherr), Dr. Tordis Batscheider (Bürgermeisterin), Mirko Müller (Geschäftsführer „m2solutions“) und Reinhard Sager (Landrat).

Der IT-Dienstleister „m2solutions“ verlegt seinen Firmensitz von Ahrensbök nach Neustadt. Das Unternehmen wächst seit Jahren, hat aktuell 130 Mitarbeiter und ist europaweit tätig. Die Stadt Neustadt freut sich auf die Gewerbesteuer und hofft auf Neubürger.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altenkrempe
Der Bahnübergang Hasselburg (Gemeinde Altenkrempe) wird täglich von Tausenden Fahrzeugen passiert. Für die Schienenanbindung muss die Straße nach Schönwalde verlegt werden.

Die Auswirkungen der geplanten festen Fehmarnbeltquerung könnten in der Gemeinde Altenkrempe besonders heftig ausfallen. Der Bahnübergang Hasselburg muss weichen, damit die Züge dort mit bis zu 200 km/h fahren können. Außerdem müsste der Sportplatz verlegt und das Feuerwehrhaus abgerissen werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Angela Merkel (r.) und ihr dänischer Kollege Lars Løkke Rasmussen.

Berlin/Kiel. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich klar zu dem mit Dänemark vereinbarten Bau eines Tunnels zwischen Fehmarn und der dänischen Insel Lolland bekannt. Das sagte sie nach einem Treffen mit dem dänischen Ministerpräsidenten Lars Løkke Rasmussen in Berlin.

  • Kommentare
mehr
Göhl

Brücke? Trog? Ein neuer Straßenverlauf? Die Bahn hat in Göhl jetzt die verschiedenen Varianten vorgestellt, mit denen der beschrankte Bahnübergang am Ortseingang beseitigt werden könnte. Im Zuge der Anbindung zur festen Beltquerung soll die höhengleiche Querung verschwinden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Scharbeutz/Bad Schwartau
Bereits im März 2013 einte Bürgerinitiativen aus Ostholstein, Lübeck und Hamburg der Protest gegen Pläne der Bahn zur Hinterlandanbindung.

Die Gemeinde Scharbeutz will sich der Klage der Stadt Bad Schwartau gegen den Planfeststellungsbeschluss für die feste Fehmarnbeltquerung anschließen. Vorausgesetzt, eine Klage hätte Aussicht auf Erfolg. Das hat die Gemeindevertretung Scharbeutz einstimmig beschlossen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn

Die Aufregung um eine mögliche Gebietserweiterung der Insel Fehmarn zur Sicherung des Belttunnels hält an. „Wir nehmen gerne Geschenke an, aber dies ist eine Mogelpackung“, betont der stellvertretende Bürgermeister Werner Ehlers (CDU).

  • Kommentare
mehr
Land will Ortsgrenze verschieben
Die Insel Fehmarn aus der Vogelperspektive. Das Land will die Ortsgrenze auf die Ostsee verschieben.

Das Land plant, die Insel um den Bereich des Belttunnels zu erweitern. Damit vergrößert sich auch der Einsatzbereich von Feuerwehr und Rettungsdienst.

  • Kommentare
mehr
Großenbrode
Bürgermeister Jens Reise (r.) und sein Stellvertreter Wulf Kruse kämpfen im Zuge der Hinterlandanbindung für Großenbrode.

Im Zuge der Schienenanbindung zur festen Fehmarnbeltquerung plädiert Großenbrode gegen eine Brücke über den Sund. Die Gemeindevertreter haben jetzt sogar eine Resolution für einen Absenktunnel einstimmig verabschiedet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn
Eine Scandlines-Fähre quert den Fehmarnbelt. Der Nautische Verein sorgt sich hier um die Sicherheit während des Tunnelbaus.

Die Sicherheit und Leichtigkeit des Seeverkehrs auf der künftigen Tunnelbaustelle im Fehmarnbelt bereitet dem Nautischen Verein Vogelfluglinie große Sorge. „Wir wollen keine Vorfälle vor unserer Haustür“, sagt der Vorsitzende Johannes Wasmuth und fordert geeignete Maßnahmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn

Mit Verwunderung hat die Bahn auf Bettina Hagedorns Kritik an der verzögerten Instandhaltung der Sundbrücke (LN berichteten) reagiert. Bahnsprecher Peter Mantik: „Wir haben immer alle neuen Fakten offen und ehrlich kommuniziert.“

  • Kommentare
mehr
Bad Schwartau
Durch den Belt-Tunnel nimmt der Bahnverkehr zu – auch durch Bad Schwartau.

Die Schienenhinterlandanbindung infolge der festen Fehmarnbeltquerung bleibt für Bad Schwartau brisant. In der Stadtvertretung warb Bernhard Schmidt aus dem hiesigen Bauamt bei der Politik dafür, bereits gegen den Bau des Tunnels eine Klage einzureichen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fehmarn
Sogar die Stehplätze wurden auf der Stadtvertretersitzung zum Reizthema Belttunnel knapp.

Der Beschluss von 2005, der das Nein der Stadt Fehmarn zur festen Beltquerung zementiert, bleibt bestehen. Gescheitert ist in der Stadtvertretung ein CDU-Antrag, der auf eine Neubewertung des Belttunnels zielte. Auch zwei Anträge für ein Bürgerbegehren kamen nicht durch.

mehr
1 3 4 ... 28
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Freizeit

    mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.