Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 9° Regenschauer
Thema B Blitzer in SH

Artikel über Blitzer in Schleswig-Holstein

Anzeige
Auto und Verkehr

Geblitzt und zugeparkt - Ärgernisse im Auto-Alltag

Schnell kann der Autofahrer-Alltag ärgerlich werden. Der Wagen wird zugeparkt, man wird zu Unrecht geblitzt, oder das dicke Diesel-SUV steht am Ladeplatz für E-Autos. Was ist nun zu tun, damit sich die Situation möglichst schnell klärt?

28.08.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Er war deutlich zu schnell unterwegs, mit der drohenden Strafe wollte er sich allerdings nicht so einfach abfinden: Ein Autofahrer hat in Zwickau versucht, eine mobile Blitzanlage zu stehlen.

15.08.2018

Bei gezielten Kontrollen hat die Polizei in Schleswig-Holstein in der vergangenen Woche 22.679 Tempoverstöße festgestellt. Trotz vorheriger Ankündigung der Kontrolle ist die Zahl der Raser gestiegen.

14.08.2018

Wieder ist in Lübeck am Wochenende ein Blitzer zerstört worden. Der Fall reiht sich ein in eine lange Liste von Attacken. In den vergangenen Jahren ist es in der Hansestadt immer wieder zu Angriffen auf Blitzer gekommen. Ein Überblick.

15.07.2018
Anzeige

Sie gilt schon lange als gefährlich – die Kreuzung Ravensbusch, direkt neben einer Grundschule und einem Warenhaus. Jetzt sollen dort schnellstmöglich Maßnahmen für mehr Sicherheit eingeleitet werden. Das wurde am Dienstag im Bauausschuss beschlossen.

04.07.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weil Autofahrer die neuen Maut-Stationen für Blitzer halten und abbremsen, ist es bereits zu mehreren Auffahrunfällen gekommen. Seit Sonntag sind die blauen Säulen scharf gestellt. Sie fotografieren allerdings nur vorbeifahrende Lastwagen.

03.07.2018

Tempokontrollen an Deliktschwerpunkten sollen Straßen sicherer machen. Dass nicht typische Raser, sondern Fahrer in der 20-Zone der Möllner Hauptstraße bestraft werden, ärgert einige LN-Leser. Weil in den vergangenen Wochen unbemerkt „geblitzt“ wurde, geht die Angst vor hohen Strafen um.

21.06.2018

Die Polizei machte bei Göttingen einen echten Fang: Sie blitzte einen Motorradfahrer, der mit 206 Stundenkilometer auf der Bundesstraße 3 heizte. Der muss neben dem Bußgeld auch noch mit einem Fahrverbot rechnen.

23.05.2018

Der Kreis Stormarn kauft eine neue Tempomessanlage, um den Rasern im Kreis Einhalt zu gebieten. Der Verkehrsausschuss hat dafür jetzt auf seiner letzten Sitzung in dieser Wahlperiode 160000 Euro freigemacht.

27.04.2018
Anzeige