Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema B Brandserie in Rüting

Brandserie in Rüting

Ein 20-jähriger Feuerwehrmann hat zum Auftakt des Prozesse um die Brandserie in Rüting bei Grevesmühlen sein Geständnis widerrufen und damit am Donnerstag für ein rasches Ende der Verhandlung am Amtsgericht Wismar gesorgt.

10.11.2016

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die Staatsanwaltschaft Schwerin hat die Ermittlungen zur Brandserie in Rüting abgeschlossen. Ein 20-Jähriger ist angeklagt

10.11.2016

Nach der Festnahme eines 20-jährigen Tatverdächtigen, dem vorgeworfen wird von Mai bis Juli dieses Jahres insgesamt acht Brände in und um Rüting gelegt zu haben, ...

10.11.2016

Nach der Brandserie in Rüting vor wenigen Wochen gibt es inzwischen einen ersten Fahndungserfolg / Der Verdächtige soll Mitglied der freiwilligen Feuerwehr sein.

22.07.2016

Die Brandserie in der Gemeinde Rüting war auch während der Gemeindevertretersitzung Donnerstagabend im Gemeindehaus das beherrschende Thema. Einige Anwohner waren extra erschienen, um sich über den aktuellen Stand der Ermittlungen zu informieren, allerdings vergebens...

10.11.2016

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Zeuge oder Brandstifter? Dem geht die Polizei jetzt nach. Seit vier Wochen brennt es regelmäßig in dem kleinen Ort in Nordwestmecklenburg.

08.06.2016

Seit einem Monat brennt es in Rüting regelmäßig, zuletzt am Montag / Auffällig ist, dass es immer zu Wochenbeginn passiert.

10.11.2016

Innerhalb von zwei Wochen ist es der dritte Einsatz für die Rütinger Feuerwehr, der vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen ist.

10.11.2016

In Rüting bei Grevesmühlen (Kreis Nordwestmecklenburg) hat es erneut gebrannt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ging kurz nach Mitternacht in dem Dorf ein Auto in Flammen auf, das nahe eines reetgedeckten Hauses abgestellt war.

31.05.2016