Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 2° bedeckt
Thema B Bürgermeisterwahl in Neustadt 2018

Bürgermeisterwahl in Neustadt 2018

Die Bürgermeisterwahl in Neustadt ist gelaufen. Das Leben der Ex-Kandidaten geht weiter. Während Verena Jeske wie angekündigt in Neustadt bleibt, in Cafés, beim Hausbau und in öffentlichen Sitzungen anzutreffen ist, verabschiedet sich Dr. Hans Marenbach mit einem Facebook-Eintrag.

15.03.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr Weg zur Anzeige in den LN ist unkompliziert: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie rund um das Thema Anzeigen wissen müssen, ist hier zusammengefasst!

Die Neustädter Bürger haben am Sonntag einen neuen Bürgermeister als Nachfolger von Dr. Tordis Batscheider gewählt. Im ersten Wahlgang durchgesetzt hat sich Mirko Spieckermann, der 51 Prozent der Stimmen holte. Wahlberechtigt waren mehr als 13.000 Neustädter.

06.03.2018

339 Neustädter haben bereits für einen der drei Kandidaten um das Bürgermeisteramt abgestimmt. Weitere 1071 Personen haben Briefwahlunterlagen angefordert. Eine Woche vor der Wahl am 4. März zeichnet sich mindestens eine ähnlich hohe Beteiligung wie vor sechs Jahren ab.

24.02.2018

Die Aufregung um fehlerhafte Wahlzettel für die Neustädter Bürgermeisterwahl ist groß. Auf ihnen steht, dass Kandidat Dr. Hans Marenbach von der CDU-Fraktion vorgeschlagen wurde. Das Wort Fraktion ist falsch (LN berichteten). Die Kommunalaufsicht hält den Fehler aber für unerheblich.

21.02.2018

Ein kleiner Fehler mit große Folgen? 13497 Neustädter entscheiden, wer Nachfolger von Bürgermeisterin Dr. Tordis Batscheider (SPD) wird. Etwa 900 haben bereits per Briefwahl abgestimmt. Doch es gibt ein Problem. Die versandten Unterlagen sind fehlerhaft. Die Politik ist in Aufregung.

22.02.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Lübecker Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Verena Jeske (parteilos), Dr. Hans Marenbach (parteilos, von der CDU unterstützt) und Mirko Spieckermann (parteilos) eilen von Termin zu Termin. Mittwochabend waren sie bei der FDP. 30 Zuhörer lauschten, stellten Fragen und erfuhren, welche Bedeutung die Nachbargemeinden haben.

15.02.2018

Dutzende Oberstufenschüler des Neustädter Küstengymnasiums dürfen am 4. März zum ersten Mal in ihrem Leben mitentscheiden, wer neuer Bürgermeister ihrer Heimatstadt wird. Um die drei Kandidaten kennenzulernen, organisierte die Schülervertretung eine Fragerunde in der Sporthalle.

14.02.2018

Niko Radomirovic darf zum ersten Mal bei der Neustädter Bürgermeisterwahl seine Stimme abgeben. Er selbst ist aber auch Präsident des Kinder- und Jugendparlaments, das im Mai ebenfalls neu bestimmt wird und weiter auf eine gute, kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Verwaltung setzt.

08.02.2018

Rund 460 Besucher im Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule, zusätzlich eine überfüllte Mensa, in der die Diskussionsrunde auf eine Leinwand übertragen wurde: Das Forum ...

07.02.2018