Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° Schneeschauer

Navigation:
Eurovision Song Contest
Sechs Kandidaten
TVOG-Gewinnerin Natia Todua präsentiert „My Own Way“. Die 21-Jährige stammt aus Tiflis und ist erst 2016 aus Georgien nach Deutschland gekommen, um ihren Traum zu verwirklichen, Musikerin und Sängerin zu werden.

Erst nach dem Vorentscheid in Berlin steht fest, wer Deutschland beim Finale des Eurovision Song Contest vertreten wird. Es geht immerhin darum, in Lissabon ein weiteres Desaster zu verhindern.

  • Kommentare
mehr
Facebook-Video
Die Chancen steigen, dass Salvador Sobral beim ESC-Finale dabei sein kann.

Seine Herz-Transplantation hat Salvador Sobral gut überstanden. Dem portugiesischen Sänger geht es Tag für Tag besser. Gefehlt hat ihm während seiner Leidenszeit vor allem die Musik.

  • Kommentare
mehr
Hamburg

Zum ersten Mal entscheidet eine internationale Jury mit darüber, mit welchem Song Deutschland beim „Eurovision Song Contest“ (ESC) antritt.

  • Kommentare
mehr
Gut erholt
Der Sänger hat sich nach einer Herz-OP gut erholt.

Der seit früher Kindheit an Herzschwäche leidende Portugiese durfte nach einer Herztransplantation wieder nach Hause. Vielleicht kann er jetzt sogar beim Finale des diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) dabei sein.

  • Kommentare
mehr
Song Contest
Linda Zervakis und Elton führen am 22. Februar live aus Berlin fürs Erste durch die Show „Unser Lied für Lissabon“.

Am 22. Februar entscheidet sich, wer Deutschland beim ESC in Lissabon vetrtritt. Die Moderatoren des Vorendscheids stehen schon fest.

  • Kommentare
mehr
«Bis bald!»
Salvador Sobral repräsentierte Portugal mit dem Lied „Amor pelos dois“.

Sieben Monate nach seinem Grand-Prix-Sieg und drei Wochen nach seiner Herztransplantation ist der Musiker Salvador Sobral 28 geworden - in einer Klinik.

  • Kommentare
mehr
ESC-Sieger
Salvador Sobral kämpft erneut mit körperlichen Problemen.

Anderthalb Wochen nach seiner Herztransplantation kämpft der portugiesische Sänger Salvador Sobral wieder mit körperlichen Problemen. Der diesjährige Gewinner des European Song Contest wurde mit Nierenversagen in ein Lissabonner Krankenhaus eingeliefert.

  • Kommentare
mehr
Eurovision Song Contest
Die Sängerin Jessica Mauboy wird beim Eurovision Song Contest für Australien singen.

Australien lässt sich in diesem Jahr beim ESC von einer Ureinwohnerin vertreten. Das Land nominierte die Sängerin Jessica Mauboy – und die will in Lissabon „alles geben“, versprach sie auf Twitter.

  • Kommentare
mehr
Organspende
Salvador Sobral aus Portugal

Seit September lag ESC-Gewinner Sobral mit einem schweren Herzleiden im Krankenhaus. Der Sänger wartete auf ein Spenderorgan – lange Zeit vergeblich. Jetzt hat sich sein größter Wunsch erfüllt.

mehr
Operation
Salvador Sobral hat die Operation gut überstanden.

Zuletzt hieß es, der Sänger würde immer schwächer. Nach eineinhalb Jahren aber wurde endlich ein Spenderherz für Salvador Sobral gefunden.

  • Kommentare
mehr
Lissabon

Der schwer herzkranke portugiesische Gewinner des Eurovision Song Contest 2017, Salvador Sobral, hat ein Spenderorgan bekommen.

  • Kommentare
mehr
EMA und EBA
Das ehemalige Regierungsviertel in Bonn könnte eine der Behörden bekommen.

Wird Deutschland zu den Ländern zählen, die zumindest ein bisschen vom Brexit profitieren? In Brüssel fällt jetzt die Entscheidung über den künftigen Sitz von zwei noch in London angesiedelten EU-Behörden. Das Wahlverfahren erinnert an den Eurovision Song Contest.

mehr
1 3 4 ... 29


"Perfect Life" von Levina

22f30414-ef54-11e6-80da-7591a3f64cc8
Das war der ESC-Vorentscheid 2017

Die 25-jährige Newcomerin Levina singt beim Eurovision Song Contest in Kiew für Deutschland. Sie gewann den deutschen Vorentscheid „Unser Song 2017“ in Köln mit dem Titel „Perfect Life“. Das Ziel beim Finale im Mai kann nur lauten: Bloß nicht wieder Letzter werden.